Mittwoch, 19. Dezember 2018
Mittwoch, 05. Dezember 2018

500.000. Kilometer fällt am Sonnabend

Gespannt wartet das Läuferfeld auf den Start. Wer wird den 500.000 Kilometer absolvieren.

Holzminden. Am Sonnabend fällt um 14:30 Uhr in Stadion Liebigstraße der Startschuss für den 5. Lauf der PSV-Winterlaufserie. Dieser Lauf wird einen besonderen Höhepunkt in der Geschichte dieser Laufserie einnehmen. An diesem Tag wird eine Sportlerin oder ein Sportler den 500.000. Kilometer erlaufen. Nach Initiierung der Serie vor 34 Jahren durch die Holzmindener Lauflegende Edgar Bettermann ist die Beliebtheit dieser weit über das Weserbergland hinaus bekannten Sportveranstaltung von Jahr zu Jahr weiter gestiegen. An den bisherigen vier Laufwochenenden waren immer 200 bis 230 Sportbegeisterte auf den Strecken über 5, 10 und 20 Kilometer dabei. Die Serie spricht neben den leistungsorientierten auch viele Menschen an, die auf den Freizeit- und Gesundheitssport ausgerichtet sind. Beeindruckend sind die große Zahl der Walker und der hohe Anteil von Teilnehmenden, die mit Freude am Sport in der Gemeinschaft und mit Stolz über die eigene Leistung die Ziellinie überqueren.

„Alle die auch die Freude an Bewegung und das sportliche Miteinander erleben wollen, sind herzlich eingeladen, am 8. Dezember in das Liebigstadion zu kommen“, sagt Andreas Kopp, der Fachwart des PSV. Es ist noch offen, wer an diesem Tag die Ehre des 500.000. Kilometers für sich verbuchen kann. Auch kurzfristige Anmeldungen für einen Einzellauf sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich.

Eine besondere Auszeichnung und ein schöner Preis für den 500.000sten Kilometer wird dann auf der Abschlussveranstaltung der Laufserie am 12. Januar verliehen. Bis dahin sind noch weitere sechs Startmöglichkeiten gegeben. Dadurch ist es auch bei einem kurzfristigen Einstieg noch möglich, die für die Serienwertung notwendigen fünf Teilnahmen zu erreichen.

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr