Freitag, 19. Juli 2019
Donnerstag, 04. April 2019

FC Boffzen holt Pascal Krause zurück

Pascal Krause und der Vorsitzende des FC Boffzen, Frederic Meyer (rechts) freuen sich auf die kommende Saison.

Boffzen. Der FC Boffzen vermeldet seinen ersten Transfer zur neuen Saison: Der flexibel einsetzbare Pascal Krause spielte zuletzt in der A-Junioren-Bezirksliga beim SV Höxer.  Seit seinem vierten Lebensjahr war der Krause von den Minikickern bis zu einer A/B-Jugend im FC Boffzen aktiv. Im Jugendbereich konnte der damalige Offensivspieler mit der JSG Boffzen/Fürstenberg mehrere Kreismeisterschaften, Hallenkreismeisterschaften und Kreispokalsiege erringen. In der Saison 2013/2014 spielte Krause mit seinem Heimatverein in der C-Jugend Bezirksliga Hannover. Als absehbar war, dass die JSG Boffzen/Fürstenberg keine Jugendmannschaft mehr in seiner Altersklasse anbieten konnte, entschied sich der heute 19-jährige im Sommer 2016 zu einem Wechsel zum SV Höxter. Nach einem Jahr B-Jugend Kreisliga Höxter folgten zwei Jahre A-Junioren Bezirksliga mit dem SVH. Bei den Rot-Weißen wurde der Youngster zum flexibel einsetzbaren Defensivspieler umgeschult. Nun kehrt Krause im Sommer zurück zu seinen Wurzeln. „Bereits in der Jugend habe ich mit vielen Spielern zusammen gespielt, die ich nun wiedersehe. Ich kenne die Jungs also bestens. Ich möchte mich beim SV Höxter für drei tolle Jahre bedanken. Nun freue ich mich, wieder für meinen Heimatverein spielen zu können. Ich hoffe, dass wir in den folgenden Jahren etwas Erfolgreiches aufbauen können“, erklärt Krause. Auch Frederic Meyer, Vorsitzender der Blau-Gelben, freut sich über den Transfer: „Pascal ist ein Boffzer Junge. Wir sind sehr glücklich darüber, ihn für die Mannschaft gewonnen zu haben. Es zeigt, welchen Weg wir gehen wollen. Nämlich, dass wir eigene Jugendspieler zurückgewinnen wollen und auf sie setzen und im Herrenbereich fördern wollen“.

 

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr