Samstag, 24. August 2019
Freitag, 02. August 2019

Juniorinnen U10 stellen die beste Mannschaft im Bezirk

Erfolgreiches Team (von links): Angelina Kraft, Kardelen Davulcu, Noemi Pietrzyk, Jordina Fadaeeyani, Jaqueline Fadaeeyani und Julia Kortekaas, hintere Reihe Jugendwart Frank Klingspor und Trainer Constantin Meier. Foto: TC Holzminden.

Holzminden. Die Mädchenmannschaften des Tennis Club Holzminden von 1928 erzielten bei den diesjährigen Medienpunktspielen gute bis sehr gute Ergebnisse. So erreichte die U10 Mannschaft nach Siegen gegen Königslutter 3:0 und dem Auswärtssieg gegen Wolfenbüttel (2:1) den Staffelsieg in der höchsten niedersächsischen Spielklasse und wurde damit Meister der Bezirksliga. Nach diesem unerwarteten Erfolg erreichten die Mädels die TNB-Landesmeisterschaftsendrunde, die Mitte September in Hannover ausgetragen wird. Hier können Angelina Kraft, Jaqueline Fadaeeyani und Julia Kortekaas nur gewinnen und weitere Erfahrungen für ihre beginnende Turnierkarriere sammeln. Die drei Mädchen arbeiten seit zwei Jahren akribisch an ihrer sportlichen Weiterentwicklung und sind ein Aushängeschild für die Jugendarbeit des TC Holzminden.

Mehr lesen Sie im TAH vom 02.08.2019.

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr