Freitag, 28. Februar 2020
Donnerstag, 30. Januar 2020

PSV Holzminden auf allen Ebenen sportlich dabei

Die Läufergruppe des PSV Holzminden beim Jahreswechsellauf. Foto: PSV Holzminden

Holzminden. Mit einer Abordnung von zwölf Sportlern war der PSV Holzminden stärkster Verein aus Niedersachsen beim Jahreswechsellauf des Sportvereines Nonstop Ultra Brakel. Dieser Lauf ist der erste laufsportliche Höhepunkt 2020 in Ostwestfalen und eingebunden in die OWL-Laufserie, die aus fast 100 Veranstaltungen besteht. Durch die jahrelange Vernetzung der verschiedenen Ausrichter im Rahmen der Serie wächst die Teilnehmerzahl bei den einzelnen Veranstaltungen kontinuierlich. Bemerkenswert ist auch das hohe Leistungsniveau, durch das die Laufspitze aus ganz Nordrhein-Westfalen angezogen wird.

Mehr lesen Sie im TAH vom 31.01.2020.