Montag, 18. November 2019
Mittwoch, 10. Juli 2019

RunArtist holt drei Titel

Von links: Lars Meier, Melanie Behringer, Ulrich Radtke, Jan Kaschura, Ronny Knochenhauer und Larissa Scheidemann. Foto: RunArtist

Holzminden. Jedes Jahr im Sommer findet in Hannover in der Eilenriede die Bezirksmeisterschaft im Straßenlauf über zehn Kilometer statt. Erfahrungsgemäß bleiben viele Meistertitel an der Leine, doch auch der RunArtist ist ein eifriger Sammler. Im diesem Jahr waren es gleich drei Meistertitel, die der kleine Verein mit an die Weser bringen konnte. Diesmal waren es sechs RunArtist Starter, die bei idealen Wetterbedingungen an den Start gingen. In der Altersklasse W35 ging Larissa Scheidemann auf die Strecke. Gewohnt ruhig ging sie das Rennen an, um zum Ende hin, schneller werdend, noch viele Läufer einzusammeln. 42:47 Minuten, ihre bislang schnellste Zeit in der Eilenriede, Platz eins und Bezirksmeisterin in W35, vor Nadine Appel (Hannover 96), so das Ergebnis.

Mehr lesen Sie im TAH vom 11.07.2019.