Freitag, 03. Juli 2020
Sonntag, 28. Juni 2020

SG Wesertal-Kapitän Tim Kluth wechselt zum FC Stahle

Tim Kluth (rechts), hier im Zweikampf mit Jan-Philip Busse (FC Hohe/Brökeln), verlässt die SG Wesertal. Foto: TAH-Archiv

Stahle. Der FC Stahle meldet zwei Neuzugänge und einen Abgang. Der A-Ligist der Fußball-Kreisliga in Westfalen freut sich über Tim Kluth von der SG Wesertal und Niklas Worms aus der eigenen Jugend, die in der nächsten Saison in der ersten Mannschaft des FC Stahle spielen sollen. Der bisheriger Stahler Spieler Patrick Kleine verlässt den FC. Er spielt in der neuen Saison wieder beim MTV Fürstenberg, seinem Heimatverein. Mit Tim Kluth kommt ein sehr starker Offensivspieler von der SG Wesertal. Bei der SG, die als Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse in der nächsten Spielzeit in der Kreisliga spielt, war Kluth Kapitän. Für Stahles Trainer Andreas Struck ist Tim Kluth kein Unbekannter. Als er Juniorentrainer beim FC war, spielte Kluth bei ihm. (fhm)