Freitag, 19. Juli 2019
Montag, 01. April 2019

TSV Arholzen gewinnt Nachbarschaftsduell

Keine Kompromisse im Zweikampf geht der Arholzer Loris Campe (links) gegen den Deenser Fatih Yasar ein. Vorn: Patrick Schulz.

Kreis Holzminden. Der SV Rühle hat sich mit einem 13-Sieg über den VfR Hehlen II auf den zweiten Rang der Fußball-Kreisklasse, Staffel A, vorgeschoben. Tabellenführer SV Holzminden II kam hingegen beim FC Hohe/Brökeln nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der TSV Arholzen hat sich im Derby gegen die SG Heinade/Deensen II mit 6:0 behauptet.

TSV Kaierde – Delligser SC 1:3 (0:1). Tore: 0:1 Jaroslaw Wieczorek (21.), 0:2 Djuma Nzeyimana (65.), 1:2 Patrick Thamm (68.), 1:3 Jaroslaw Wieczorek (89.).

SV Rühle – VfR Hehlen II 13:0 (6:0). Tore: 1:0 Nico Schünemann (16.), 2:0 Nico Schünemann (21.), 3:0 Nico Schünemann (28.), 4:0 Boris Müller (38.), 5:0 Lars Beismann (41.), 6:0 Nico Schünemann (45 + 1), 7:0 Domenik Schünemann (47.), 8:0 Lars Beismann (50.), 9:0 Nico Schünemann (55.), 10:0 Martin Spala (62.), 11:0 Lars Beismann (76.), 12:0 Domenik Schünemann (78.), 13:0 Carlos Wiedwald (89.).

SG Kemnade/Bodenwerder II – SG Ammensen/Grünenplan II 0:5 (0:2). Tore: 0:1 Cem Aksoy (18.), 0:2 Markus Langer (30.), 0:3 Markus Langer (54.), 0:4 Markus Langer (77.), 0:5 Marcel Bukowski (90 + 3).

FC Hohe/Brökeln – SV Holzminden II 1:1 (1:1). Tore: 1:0 Niels Jablonski (25.), 1:1 Zuher Mourad (38.).

Staffel B

TSV Arholzen – SG Heinade/Deensen II 6:0 (2:0). In den ersten zehn Minuten fand der TSV noch nicht ins Spiel. So war es der Gast, der zwei gute Torchancen auf der Haben-Seite verbuchen konnte. Im weiteren Verlauf war dann aber der TSV Arholzen die spielbestimmende Mannschaft. Zweimal war Kai Wetzel erfolgreich, aber viele Chancen wurden ausgelassen, so dass nur mit 2:0 die Seiten gewechselt wurden. Im zweiten Durchgang kam der TSV dann zu weiteren vier Treffern. „Der Sieg hätte noch höher ausfallen müssen“, meinte TSV-Spartenleiter Thomas Campe. Tore: 1:0 Kai Wetzel (10.), 2:0 Kai Wetzel (22.), 3:0 Victor Bonet (52.; ET), 4:0 Kai Wetzel (57.), 5:0 Patrick Cavdar (80.), 6:0 David Sporleder (82.).

MTV Bevern II – SG Lenne/Wangelnstedt II 1:4 (1:3). Tore: 0:1 Calvin Rumpeltin (14.), 1:1 Til Engelmann (25.), 1:2 Kilian Nolte (31.), 1:3 Sascha Link (42.), 1:4 Calvin Rumpeltin (76.).

SG Boffzen/Fürstenberg II – MTV Derental 0:1 (0:1). Tore: 0:1 André Kempe.

TSV Kaierde – FC Stadtoldendorf II 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Tim Niclas Gebauer (10.), 2:0 Tim Niclas Gebauer (30.), 3:0 TIm Niclas Gebauer (72.).

SG Bodenwerder/Kemnade – VfB Negenborn 1:5 (1:1). Ein Spielbericht wurde nicht gemeldet.

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr