Mittwoch, 21. Oktober 2020
Sonntag, 18. Oktober 2020

TSV Lenne besiegt den Nachbarn

Leon Niemann (links) vom TSV Lenne wird von Vitali Scheremet (FC Stadtoldendorf) angegriffen. Foto: hep

Lenne. Mit 3:1 hat der TSV Lenne das Derby in der Bezirksliga gegen den Nachbarn FC Stadtoldendorf gewonnen. Der TSV Lenne erwies sich am Ende als die stärkere Mannschaft und fuhr verdient drei Punkte ein. Zunächst war der FC in Führung gegangen. Die Mannschaft von Björn Bettermann steht weiterhin auf Platz zwei der Bezirksliga (fhm).

Mehr lesen Sie im TAH vom 19.10.2020.