Freitag, 03. Juli 2020
Mittwoch, 17. Juni 2020

„Wir werden alles daransetzen, die Liga zu halten“

Die Fußballerinnen des FC, Trainer, Betreuer und Funktionäre freuen sich auf den Bezirk.

Boffzen. Seit letzter Woche ist es amtlich: Die Frauenmannschaft des FC Boffzen ist Meister der Kreisliga A im Landkreis Höxter und steigt somit in die Westfalen-Bezirksliga auf. Rund 95 Prozent der Delegierten stimmten beim außerordentlichen Verbandstag des Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) für einen Abbruch der aktuellen Spielzeit mit Aufsteigern und ohne Absteiger und machten die Nullachterinnen, die sowohl punkt- als auch torgleich an der Tabellenspitze mit dem SV Steinheim liegen, allerdings mit einem Spiel weniger, zum Titelgewinner. Für das Team von FC-Coach Dietmar Larusch ist es die zweite Meisterschaft seit dem Kreis- und damit verbundenen Verbandswechsel vor vier Jahren. In der Premierensaison 2016/2017 sicherte man sich ebenfalls den ersten Platz.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der TAH-Ausgabe vom 18.06.20