Zum Inhaltsbereich springen
Sonntag, 19. Februar 2017

Navi-Eingabe endet mitten im Solling im Straßengraben

Holzminden (20.02.17). Am Freitag gegen 19.45 Uhr, ging bei der Einsatzleitstelle der Polizei in  Hameln der Notruf einer jungen Frau ein, der die Polizei im Anschluss fast fünf Stunden beschäftigen sollte.Grund dafür war eine flasche Eingabe ins Navi… (tah)

It´s M.E. rocken den Jazz Club


Hannoveraner Trio begeistert im alten Braunschweiger Bahnhof mit gelungener Pop/Blues-Mischung

Holzminden (20.02.17). „Hallo, hier ich. Aufmerksamkeit“, lautete vor ein paar Jahren noch ein Slogan, den man sich wahlweise auf sein T-Shirt oder seine Kaffeetasse drucken lassen konnte. Einen derartigen Wink mit dem Zaunpfahl hat die Band „It´s M.E.“ eher weniger nötig zu haben, denn auch bei ihrem zweiten Gastspiel innerhalb von drei Jahren füllte die Hannoveraner Band locker wieder den Jazz Club. All diejenigen, die zwischen Soul, Blues, Boogie und Pop keine ideologisch-kategorischen Grenzen ziehen, wurden auch an diesem Abend von dem Hannoveraner Trio nicht enttäuscht. (pd)

Lückenschluss nach einem Dreivierteljahr


Harald Meyer aus Holzen wird in der März-Sitzung des Kreistages zum Kreisjägermeister ernannt.

Kreis Holzminden (20.02.17). In einer denkwürdigen Jahreshauptversammlung hat die Jägerschaft des Kreises Holzminden die Weichen für die Zukunft gestellt und Harald Meyer aus Holzen zum neuen Kreis-Jägermeister gewählt, der nun in der März-Sitzung des Kreistages noch bestätigt werden muss. Doch der Weg dahin war steinig. Dreieinhalb Stunden wurde im völlig überfüllten Saal im Haus am Eberbach in Stadtoldendorf gestritten und diskutiert, es wurden Anträge gestellt und abgeschmettert oder zurückgezogen. (ue)

Becher stapeln auf Weltklasse-Niveau


Die Vize-Weltmeister Kaja und Jörg Schilchter kamen auch in Höxter auf Platz zwei.

Höxter/Boffzen (20.02.17). „Puh, da hab ich eben aber gepatzt“, ärgert sich Jörg Schilcher. Mit Tochter Kaja hat er gerade am Tisch gestanden, hat die Becher mit wahnsinniger Geschwindigkeit tanzen lassen. Die beiden sind amtierende Vize-Weltmeister im Eltern-Kind-Doppel. Und den Platz in der Weltspitze wollen sie natürlich verteidigen beim 5. WesercUP. Der findet diesmal in der Bielenberghalle in Höxter statt, weil die Turnhalle in Boffzen zu klein geworden ist. 196 (bs)

Vier Wände für ein Halleluja


Die Kabarettistin Heidi Friedrich tritt in Buchhagen auf.

Kreis Holzminden (18.02.17). Na, gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst? Vielleicht mehr Sport zu treiben und gesünder zu leben? Dann hat das Gleichstellungsbüro des Landkreises Holzminden einen Vorschlag:  Am Freitag, 10. März, um 20 Uhr kann man im Gasthaus Mittendorf in Buchhagen die (Lach-)Muskeln trainieren. (bs)
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden