Weiter zum Inhalt
Freitag, 25. Juni 2021

Kreissportbund Holzminden richtet ersten Übungsleiter-Präsenzlehrgang seit acht Monaten aus

Benjamin Bayoud (links) und Bernd Wiesendorf begrüßten gemeinsam die 16 Lerhgangsteilnehmer. Foto: ue

Kreis Holzminden. Die Corona-Krise flaut ab, die dritte Welle scheint überstanden, die tägliche Routine kehrt langsam zurück. So auch beim Kreissportbund Holzminden, der den ersten Präsenzlehrgang für Übungsleiter in Niedersachsen seit Oktober 2020 anbieten konnte. Und die Nachfrage nach dem zwei Wochenenden umfassenden Ausbildungsmodul war groß: 16 Teilnehmende aus den Landkreisen Hameln, Schaumburg, und sogar Bremen konnten der Vorsitzende des Kreissportbundes Holzminden, Bernd Wiesendorf, und sein Sportreferent Benjamin Bayoud, in der Sporthalle in Bodenwerder begrüßen. „Endlich ist eine Ausbildung vor Ort wieder möglich“, freuten sich die KSB-Vertreter über den ausgebuchten Lehrgang.  (ue)

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der TAH-Ausgabe vom 08.06.21.

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr