Weiter zum Inhalt
Dienstag, 20. April 2021

Mach mal Pause: Was macht eigentlich Volker Gnioth

Volker Gnioth kümmert sich schon um die kommende Spielzeit. Foto: ue

Stadtoldendorf. „Es ist ruhiger geworden in der Corona-Krise, aber der Stress ist nicht weniger. Langeweile habe ich nicht“, berichtet Volker Gnioth, der als Geschäftsführer der Handball-Marketing GmbH für die Geschicke der Oberliga-Handballer verantwortlich zeichnet. Im Augenblick muss er sich um nicht alltägliche Fragen kümmern, dann aber, in naher Zukunft in die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit einsteigen. Und wenn dann noch Zeit ist, ist Gnioth mit dem Fahrrad unterwegs, oder er walkt rund  um die Homburgstadt. „Wir stehen klar hinter dem Abbruch der Saison. Die Gesundheit geht vor“, betont der Manager. Aber wie es mal mit dem Stadtoldendorfer Handball weitergehen wird, das steht derzeit in den Sternen. (ue)

Mehr lesen Sie im TAH vom 06.04.2021.

 

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr