Weiter zum Inhalt
Montag, 10. Mai 2021

TV Stadtoldendorf verliert Marcel Krüger, Dominik Niemeyer bleibt

TV-Trainer Dominik Niemeyer wird als Trainer weiter in Stadtdoldendorf bleiben.

Stadtoldendorf . Alle Jahre wieder dreht beim TV Stadtoldendorf das personelle Karussell. Nach der Rückkehr von Mats Busse verkündete der Handballoberligist jetzt den Abgang von Leistungsträger Marcel Krüger. „Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht“, beteuerte nun Ex-TV-Spieler Marcel Krüger im TAH-Gespräch. Nach gut zwei Jahren wird der 28-Jährige Linksaußen den Handballoberligisten aus beruflichen Gründen den Rücken kehren. „Ich arbeite in Hannover und habe im Oktober 2020 zusätzlich ein Fernstudium begonnen. Das frisst viel Zeit. Einen normalen Saisonverlauf mit dreimal Training pro Woche in Stadtoldendorf plus Spiel, kann ich ohne einen spürbaren Leistungsabfall nicht mehr leisten“, so Krüger. Im Gegenzug hat TV-Trainer Dominik Niemeyer seine Zukunft in Stadtoldendorf bestätigt. Er hatte ein konkretes Angebot des VfL Hameln vorliegen, hat aber nach kurzer Bedenkzeit abgesagt. Niemeyer sieht derzeit seine Aufgabe beim TV Stadtoldendorf als noch nicht erfüllt an. (tp)

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr