Weiter zum Inhalt
Mittwoch, 12. Mai 2021

Aus aller Welt – Medizin / Gesundheit

Corona-Patientin in Ghaziabad - (AFP / Sajjad HUSSAIN / AFP )

In Indien ist die erste Corona-Hilfslieferung aus Großbritannien eingetroffen. Eine Maschine der Lufthansa landete in Neu Delhi mit hundert Beatmungsgeräten und 95 Sauerstoffkonzentratoren an Bord, wie das Außenministerium in Neu Delhi mitteilte.

Artikel lesen

Studie: Gut jede zehnte Frau erleidet Fehlgeburt

Eine von zehn Frauen hat mindestens eine Fehlgeburt erlitten - (AFP/Archiv / OSCAR RIVERA / AFP )

Gut jede zehnte Frau hat mindestens eine Fehlgeburt erlitten. Ein internationales Expertenteam hat einen Bericht in dem Fachmagazin "The Lancet" veröffentlicht, wonach sich die Zahl der weltweiten Fehlgeburten pro Jahr auf rund 23 Millionen beläuft.

Artikel lesen
Impfstoff - (AFP / Luis ACOSTA / AFP )

Geimpfte Menschen können auf mehr Freiheiten in der Corona-Pandemie hoffen. Vor allem für vollständig Geimpfte und Genesene soll es Ausnahmen bei Schutzmaßnahmen geben, wie es in einem Eckpunktepapier der Bundesregierung heißt.

Artikel lesen
Verteilung von Moskito-Netzen in Benin - (AFP/Archiv / Yanick Folly / AFP )

Zum Welt-Malaria-Tag an diesem Sonntag hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) davor gewarnt, den Kampf gegen die Krankheit wegen der Corona-Pandemie weiter zu vernachlässigen. "Alle zwei Minuten stirbt ein Kind in Afrika an Malaria."

Artikel lesen
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) - (POOL/AFP/Archiv / Peter Kneffel / POOL )

Vor dem Impfgipfel von Bund und Ländern am Montag hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine Aufhebung der Impfreihenfolge ab Mai gefordert. Er sprach sich in der "Bild am Sonntag" auch für die zunehmende Impfung von Schülern ab 16 aus.

Artikel lesen
Echter Corona-Impfstoff von Biontech - (AFP/Archiv / Nicolas TUCAT / AFP )

Durch ein Versehen sind in Frankreich dutzende Patienten mit Kochsalzlösung statt dem Corona-Vakzin von Biontech/Pfizer "geimpft" worden. Insgesamt 140 Patienten hätten die wirkungslose Injektion erhalten, erklärte das Krankenhaus von Reims.

Artikel lesen
Der Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson - (AFP/Archiv / JUSTIN TALLIS / AFP )

Die US-Gesundheitsbehörden haben grünes Licht für den erneuten Einsatz des Corona-Impfstoffs des US-Konzerns Johnson & Johnson gegeben. Der Einsatz war am 13. April nach Fällen von Blutgerinnseln bei Geimpften ausgesetzt worden.

Artikel lesen
Der Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson - (AFP/Archiv / JUSTIN TALLIS / AFP )

In den USA hat eine unabhängige Expertenkommission die Wiederaufnahme der Impfungen mit dem Corona-Vakzin des Herstellers Johnson & Johnson empfohlen.

Artikel lesen
Impfstoff von Astrazeneca - (AFP/Archiv / Luis ACOSTA / AFP )

Nach Ansicht der EU-Arzneimittelbehörde (EMA) steigt der Nutzen einer Impfung mit dem  Corona-Impfstoff von Astrazeneca gleichlaufend mit dem Alter des Empfängers.

Artikel lesen
Von der Leyen bei Besuch in Werk in Puurs - (POOL/AFP / JOHN THYS / POOL )

Nach massiven Lieferengpässen könnte die EU früher als erwartet über genug Impfstoff verfügen, um einen Großteil der Bevölkerung zu impfen. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zeigte sich zuversichtlich, dass bereits im Juli 70 Prozent der Erwachsenen geimpft sein werden.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr