Weiter zum Inhalt
Sonntag, 17. Januar 2021

Aus aller Welt – Medizin / Gesundheit

Trauernde an einem Massengrab im brasilianischen Manaus - (AFP/Archiv / MICHAEL DANTAS / AFP )

In Lateinamerika und der Karibik ist inzwischen mehr als eine halbe Million Todesfälle durch das Coronavirus verzeichnet worden. Dies geht aus einer AFP-Zählung hervor. In Europa war diese Marke zwölf Tage zuvor überschritten worden.

Artikel lesen
Impfstoff gegen Covid-19 und Spritze - (AFP/Archiv / LENNART PREISS / AFP )

Der Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat vor der Verletzung von Grundrechten von gegen das Coronavirus geimpften Bürgern gewarnt. Sollte von diesen kein Infektionsrisiko ausgehen, seien Rechte-Beschränkungen bedenklich.

Artikel lesen
Frankreichs Gesundheitsminister Olivier Veran - (AFP / STEPHANE DE SAKUTIN / AFP )

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie erwägt die französische Regierung, in besonders schwer betroffenen Landesteilen die nächtliche Ausgangssperre auszuweiten. Die Sperre würde demnach auf 18.00 Uhr vorverlegt.

Artikel lesen
Corona-Impfstoff von Biontech - (POOL/AFP/Archiv / Daniel MIHAILESCU / POOL )

Nach Lieferverzögerungen wegen eines logistischen Problems sind in Spanien am Dienstag mehr als 350.000 Dosen des Corona-Impfstoffs von Biontech/Pfizer eingetroffen. Die Impfdosen wurden in fünf verschiedene spanische Städte geflogen. 

Artikel lesen
Pflegeheim-Mitarbeiterin im Einsatz - (AFP/Archiv / MARCO BERTORELLO / AFP )

Die CSU-Bundestagsabgeordneten wollen mit Verbesserungen bei Pflegelöhnen, beim Elterngeld und bei der Altersvorsorge das soziale Profil ihrer Partei schärfen. Pfleger sollen eine "Neueinsteiger-Prämie" in Höhe von 5000 Euro bekommen.

Artikel lesen
Behandlung von Covid-19-Patienten in Aachen - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

In Deutschland sind innerhalb eines Tages 12.892 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts wurden zudem weitere 852 Todesfälle registriert.

Artikel lesen
Patient auf Intensivstation - (AFP/Archiv / Tiziana FABI / AFP )

Die deutschen Krankenhäuser schlagen wegen ihrer in der Corona-Krise besonders angespannten Finanzlage Alarm. Die von der Bundesregierung für die Kliniken geplanten Hilfen reichten nicht, heißt es von der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

Artikel lesen
Gerichtsgebäude in Shanghai - (AFP / Leo RAMIREZ / AFP )

Wegen ihrer Berichterstattung über die Ausbreitung des Coronavirus in der Millionen-Metropole Wuhan ist eine chinesische Bloggerin zu einer vierjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Menschenrechtler verurteilten den Prozess.

Artikel lesen
Corona-Abstrich in Seoul - (AFP / Jung Yeon-je / AFP )

Die zuerst in Großbritannien entdeckte neue Variante des Coronavirus hat auch Südkorea erreicht. Die Mutation wurde bei drei in London lebenden Mitgliedern derselben Familie nachgewiesen, die am 22. Dezember nach Südkorea eingereist war.

Artikel lesen
Behandlung von Covid-19-Patienten in Aachen - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

In Deutschland sind innerhalb eines Tages 10.976 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts wurden zudem weitere 348 Todesfälle registriert.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr