Zum Inhaltsbereich springen
Samstag, 23. September 2017

686.000 Euro für mehr Personal in Kreis-Holzmindener Kitas

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt überreichte Landrätin Angela Schürzeberg gestern persönlich den Förderbescheid des Landes.

Kreis Holzminden (12.09.17). Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat im Holzmindener Kreishaus Landrätin Angela Schürzeberg einen Förderbescheid über rund 686.000 Euro überreicht. Die Mittel sollen landkreisweit an 22 von 38 Kindertagesstätten verteilt werden, um dort zunächst bis Ende des Jahres 2018 zusätzliche Fach- und Betreuungskräfte einzustellen oder Stunden aufzustocken. Vorhandenes Personal soll entlastet und bei der Integration und Sprachförderung unterstützt werden. (spe)

Lesen Sie mehr im TAH vom 13.09.17

nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden