Weiter zum Inhalt
Dienstag, 20. April 2021

Am Montag öffnen die Frisöre im Landkreis Holzminden wieder ihre Geschäfte

Ab Montag sind die Frisörgeschäfte wieder auf. Foto: pixabay

Holzminden. Am Montag ist der große Tag, dann endet für die Frisöre im Landkreis eine zehnwöchige Zwangspause, die der Corona-Krise geschuldet war. Aber auch viele Menschen im Kreis Holzminden sehnen sich nach Kamm und Schere, wie es eine TAH-Umfrage an den Tag brachte. Denn wer sich noch keinen Frisör-Termin besorgt hat, sollte sich sputen. Die Terminkalender füllen sich, es wird hier und da schon eng mit einem Termin vor Ostern.  Seit ein paar Tagen bereiten sich die Frisöre auf den Re-Start vor. Nach zehn Wochen Zwangspause werden Termine vergeben, es wird geputzt und geräumt. Es herrscht eine gewisse Erleichterung vor, dass es wieder losgeht. Aber auch eine gewisse Gelassenheit. Hygienekonzepte gibt es schon seit dem ersten Lockdown, Kontaktlisten liegen vor, Mindestabstand ist kein Fremdwort mehr und längst ist alles ausgemessen. (ue)

Mehr lesen Sie im TAH am 27. Februar 2021

 

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr