Weiter zum Inhalt
Dienstag, 20. April 2021

Arbeitsmarkt im Kreis Holzminden trotz Lockdown in Bewegung

Kreis Holzminden. Auf 6,9 Prozent ist die Arbeitslosenquote im Kreis Holzminden von Januar (6,8) bis Februar gestiegen. Vor einem Jahr waren es im Februar noch 6,5 Prozent. Damit hat sich der Trend der letzten Monate fortgesetzt, denn auch im Dezember und Januar lag die Quote gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,5 beziehungsweise 0,4 Prozent höher. Dennoch sieht der Holzmindener Geschäftsstellenleiter Andreas Siever in der Februar-Statistik  überwiegend Positives. Besonders erfreulich sei der Anstieg gemeldeter freier Stellen: Das waren mit 151 im Februar immerhin 63 mehr als im Vormonat. Insgesamt kann die Arbeitsagentur momentan 463 offene Stellen anbieten, das sind 78 mehr als vor einem Jahr. (rei)

 Mehr lesen Sie im TAH am 3. März 2021

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr