Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 17. Juni 2021

Auch WIR/GFH/UWG-Gruppe Holzminden unterstützt Bürgermeisterkandidatur von Christian Belke

Christian Belke, Kandidat für das Amt des Holzmindener Bürgermeisters. Foto: Agentur

Holzminden. Eine weitere Brücke ist gebaut: Nachdem Christian Belke den Ratsmitgliedern der WIR/GFH/UWG-Gruppe Holzminden sein Wahlprogramm „Brücken für Holzminden“ vorstellen konnte, hat sich die Gruppe mit deutlicher Mehrheit entschieden, Belkes Kandidatur für das Amt des Holzmindener Bürgermeisters zu unterstützen.

Der in Holzminden geborene Berufssoldat hatte der Gruppe am 9. Februar im Haus des Gastes in Neuhaus konkrete Einblicke in die Ziele und Eckpunkte seiner Kandidatur gewährt und seine Vorstellungen unter anderem zur Wirtschafts-, Familien, Bildungs- oder auch Umweltpolitik skizziert. Zudem unterstrich Belke, wie wichtig ihm „Teamwork“, ein solidarischer und respektvoller Umgang aller Holzmindener Akteure miteinander, eine bürgernahe und kompetente Verwaltung und die Notwendigkeit der Belebung der Holzmindener Innenstadt sei, was er jeweils mit konkreten Vorschlägen und Beispielen hinterlegte.

Mehr lesen Sie im TAH am 23. Februar 2021

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr