Weiter zum Inhalt
Samstag, 24. Juli 2021

Brandmeldeanlage durch Reinigungsarbeiten ausgelöst

Die Feuerwehr musste nicht eingreifen und konnte wieder einrücken. Foto: tah/Symbolfoto

Glesse. Es war gegen 10:25 Uhr, als die Einsatzkräfte der Feuerwehr am Mittwoch, 16. Juni, alarmiert wurden. Gemeldet wurde die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) bei der Firma Petri Feinkost in Glesse. Als die rund zehn Einsatzkräfte mit dem Löschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Ottenstein nach dem Eintreffen auf dem Firmengelände der Ursache auf den Grund gingen, stellten sie schnell fest, dass Reinigungsarbeiten die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. So konnten die Einsatzkräfte zeitnah ihren Einsatz beenden und nach Ottenstein zurück kehren. (gl)

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr