Weiter zum Inhalt
Montag, 18. Januar 2021

Der Professor sieht das Augenrollen nicht mehr

Bjarne Knebel absolviert sein Studium in Göttingen derzeit von zuhause aus. Foto: bk

Holzminden. Bjarne Knebel studiert seit einem Jahr Politik und Geschichte an der Georg-August-Universität in Göttingen. Und dafür muss er derzeit seine Wohnung nicht verlassen. „Studium in Corona-Zeiten findet zumeist online statt“, erzählt er. Als er vor zwei Semestern mit dem Studium begann, erlebte Bjarne den typischen Alltag eines Studenten. Ein Zimmer in Göttingen bot dem jungen Holzmindener  ein neues Zuhause, morgens ging es in die Universität, wo er zusammen mit vielen anderen Studenten Vorlesungen über Geschichte hörte oder sich in Seminaren beispielsweise mit der Entwicklung der mittelalterlichen Städte im damaligen Heiligen Römischen Reich beschäftigte. Mündliche Prüfungen, Klausuren und Hausarbeiten gehörten ebenfalls zum Alltag des angehenden Historikers. Und dann kam Corona. (fhm/bk)

Mehr lesen Sie im TAH vom 27.11.2020

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr