Weiter zum Inhalt
Dienstag, 20. April 2021

Die „Haferbreite“ ist (erst einmal) voll

Der letzte Rohbau entsteht in dem Neubaugebiet „Haferbreite“ in Negenborn. Foto: rei

Negenborn. Momentan kann Bürgermeister Marcel Ahrens potenziellen Neu-Negenbornern mit dem Wunsch nach einem Baugrundstück „nur“ einige Baulücken im Dorf anbieten. Im Neubaugebiet „Haferbreite“ sind alle Bauplätze weg, gerade wird der letzte Rohbau hochgezogen. Stolz berichtet Ahrens, dass allein in den vergangenen zwei Jahren etwa 15 Grundstücke verkauft werden konnten. Und auch die Nachfrage nach Mietwohnungen und Häusern sei groß. Um den „Erfolg“ dieser letzten zwei Jahre richtig einschätzen zu können, muss man wissen, dass der Bebauungsplan für das Baugebiet „Haferbreite“ bereits vor über 20 Jahren aufgestellt wurde. Nach einem anfänglichen kurzen „Boom“ ging es danach nur schleppend voran mit der Vermarktung der Grundstücke. Nicht wenige Negenborner hielten das Baugebiet für „überdimensioniert“. (rei)

Mehr lesen Sie im TAH vom 08.04.2021.

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr