Weiter zum Inhalt
Dienstag, 26. Januar 2021

Drei neue Spielgeräte sollen in Holzmindens Fußgängerzone aufgestellt werden

Zwischen Stadtbücherei und Oberbachstraße sollen drei Spielgeräte aufgestellt werden. Foto: spe

Holzminden. Drei Spielgeräte mit multifunktionaler Nutzung sollen in der Fußgängerzone Obere Straße zwischen Stadtbücherei und Kreuzung Oberbachstraße aufgestellt werden. Das hat der Rat der Stadt Holzminden auf Antrag der Gruppe WIR/GFH/UWG mit großer Mehrheit beschlossen. Die Verwaltung soll geeignete Plätze auswählen, die Kosten ermitteln und die Spielgeräte im nächsten Jahr installieren. Es gab aber auch Kritik: Sollte nicht besser ein Konzept abgewartet wreden? (spe)

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 25. November

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr