Weiter zum Inhalt
Samstag, 24. Juli 2021

Es summt und flattert im Blütenmeer

Geschäftsführerin Sarah Baensch inmitten der blühenden Pracht. Fotos: spe

Boffzen. Nachhaltigkeit, Artenschutz, Produkte aus biologischer Landwirtschaft und Produktion – die Ölmühle Solling in Boffzen, eine familiengeführte Bio-Manufaktur, legt Wert auf ein Handeln im Einklang mit der Natur. Das ist Firmenphilosophie von Anfang an. Im 25. Jubiläumsjahr hat die Ölmühle Solling nun ihr Projekt „Blühwiese“ gestartet, direkt neben Produktion und Mühlenladen, zwischen Weserradweg und Höxterscher Straße in Boffzen ein Stück Ackerland gepachtet und im Mai eine vier Hektar große Blühwiese einsäen lassen. Längst blüht, summt und flattert es da, bis spät in den Herbst werden Bienen, Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten hier Nahrung finden. (spe)

Mehr lesen Sie im TAH vom 22.07.2021.

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr