Weiter zum Inhalt
Samstag, 24. Juli 2021

Fragen von Beverns Oberschul-Rektor Bollmann an die Mitglieder des Kreis-Schulausschusses

Klaus-Dieter Bollmann. Foto: Archiv

Kreis Holzminden. Zur Schulausschusssitzung am Dienstag, 22. Juni, wird wieder nur eine begrenzte Anzahl von Zuhörern zugelassen. Auch die Schulleiter der betroffenen Schulen sind darauf angewiesen, dass sie einen Platz per Losentscheid bekommen. Im Dezember forderten die Demonstranten vor der Sitzung des Kreistages von den Kreispolitikern für ihr Handeln Vernunft und Verantwortung. Sie verlangten Transparenz und Teilhabe der Betroffenen an den Entscheidungen der Kreispolitik.
Klaus-Dieter Bollmann, der Rektor der Oberschule Bevern, hat sich entschieden die dringlichsten Fragen, die er der Kreisverwaltung und den Kreispolitikern in der Schulausschusssitzung stellen wird, auch allen interessierten Bürgern durch die Veröffentlichung im TAH zugänglich zu machen. Bollmann sagt dazu: „Leider bin ich schon mehrfach in den Schulausschuss- und Kreistagssitzungen von den Versammlungsleitungen unterbrochen worden oder mir wurde das Rederecht ganz entzogen, darum wähle ich diesen Weg der Bürgerbeteiligung.“


Mehr lesen Sie im TAH am 22. Juni 2021

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr