Weiter zum Inhalt
Dienstag, 22. Juni 2021

Gefahr für Flugplatz Höxter Holzminden

Die Windkraftanlagen könnten den Betrieb des Flugplatzes behindern Höxter-Holzminden. Foto: nig

Höxter. Widerstand gegen die Windkraft-Politik der Stadt Höxter kommt vom Betreiber des Flugplatzes Höxter/Holzminden, dem Verein Luftsport Höxter. Das aktuelle Vorhaben, fünf Windkraftanlagen in der Gemarkung Fürstenau zu errichten,  sei nicht mit den Betreibern des Verkehrslandeplatzes Höxter-Holzminden abgestimmt worden. Dabei seien für die Flugsicherheit wesentliche zu beachtende Faktoren vernachlässigt worden, kritisiert der Verein, der seit 2010 den Verkehrslandeplatz betreibt.

Mehr lesen Sie im TAH vom 05.05.2021.

 

 

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr