Weiter zum Inhalt
Samstag, 24. Juli 2021

HAWK in Holzminden lädt zum virtuellen „Open Campus“ am 26. Juni

Cordula Watermann berät Studierende und Studieninteressierte am HAWK-Standort in Holzminden. Foto: HAWK

Holzminden. Die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen (HAWK) am Standort Holzminden lädt am Sonnabend, 26. Juni, zum zweiten digitalen Open Campus ein. Von 10 bis 13 Uhr öffnet die Hochschule digital ihre Türen. Damit auch in Zeiten von Online-Veranstaltungen Campus-Feeling aufkommt, nehmen Studierende die Teilnehmenden mit auf einen virtuellen Live-Rundgang durch die Gebäude der HAWK. Beim Open Campus haben Studieninteressierte die Gelegenheit, sich über die Studiengänge, die Hochschule und das Studieren im Allgemeinen zu informieren. Die Studienberatung, studentische Fakultätslotsen und Lehrende präsentieren einen Einblick in die Studiengänge und das studentische Leben an der HAWK und in Holzminden und beantworten alle Fragen rund um das Studium. Zu Beginn stellen die studentischen Fakultätslotsen den HAWK-Standort in Holzminden und ihre jeweiligen Studiengänge vor. Lehrende gewähren einen Einblick in die Bachelorstudiengänge Baumanagement, Green Building, Immobilienwirtschaft und -management, Soziale Arbeit und Betriebswirtschaft berufsbegleitend. In sogenannten Breakout Rooms können Interessierte direkt mit Lehrenden und Studierenden in Kontakt treten. Fragen beantwortet vorab Cordula Watermann von der Studienberatung: studienberatung.holzminden@hawk.de. Das ausführliche Programm, das Online-Anmeldeformular und ein FAQ zu technischen Fragen über die Online-Veranstaltung finden Interessierte unter: www.hawk.de/open-campus.
Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 22. Juni

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr