Weiter zum Inhalt
Mittwoch, 03. März 2021

Impfzentrum Holzminden: Jeder Schritt wird dokumentiert

Das Team der Verwaltungs- und medizinischen Fachkräfte stellt die größte Mitarbeitergruppe im Impfzentrum. Foto: ue

Kreis Holzminden. Mit den Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern sowie den Impfberechtigten beschäftigt sich die dritte Folge der TAH-Serie „Wir im Impfzentrum“. 15 Verwaltungskräfte und neun Impfberechtigte sorgen dafür, dass die Formalitäten abgearbeitet werden, aber auch dafür, dass die Spritze gesetzt wird. Alles, vom ersten Schritt ins Gebäude bis hin zur Wartezeit nach der Impfung wird dokumentiert, der Fragebogen für die Anamnese verteilt, der Impfpass ausgefüllt und die Betreuung während der 15-minütigen Wartezeit nach der Impfung, wird von den Mitarbeitern gemanagt. Zudem sind eine Verwaltungskraft und ein Impfberechtigter im mobilen Team in den Alten- und Pflegeheimen im Landkreis Holzminden unterwegs.

Mehr lesen im TAH am 23. Februar 2021

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr