Weiter zum Inhalt
Montag, 19. April 2021

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland hat neue Projektleiterin

Monika Wiebke ist die neue Projektleiterin. Foto: privat

Weserbergland. Am 4. Januar hat die neue Projektleiterin Monika Wiebke ihre Arbeit in der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland (Ko-Stelle) aufgenommen. Wiebke ist als gebürtige Bückeburgerin nicht nur mit dem Weserbergland und den dort lebenden Menschen verbunden, sondern auch mit den regionalen Besonderheiten des Arbeitsmarktes vertraut. Gerade die Förderung von Frauen im Hinblick auf ihr Erwerbsleben und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind Herzensthemen, die sie bereits seit ihrem sozialwissenschaftlichen Studium begleiten und für die sie sich in der Region stark machen möchte.

In verschiedensten Praktika hat sie Erfahrungen im Bereich der Beratung, Öffentlichkeitsarbeit, Projektarbeit und Frauenförderung gesammelt, zuletzt war sie als Fallmanagerin im JobCenter Schaumburg im Schwerpunkt Geflüchtete tätig.

Nachdem Frau Wiebke sich eingearbeitet hat, schon viele Kontakte zu Netzwerkpartnern und Dozenten geknüpft und Beratungen, die leider zurzeit nur telefonisch möglich sind, durchgeführt hat, stehen jetzt erste Termine für Workshops und Infoveranstaltungen fest.

Mehr lesen Sie im TAH am 5. März 2021

 

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr