Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 24. Juni 2021

Mehr als 40 Mio. Corona-Impfungen in Deutschland – Impfquote im Kreis Holzminden 38,4 Prozent

Eine Frau wird geimpft - (AFP/Archiv / Ludovic MARIN / AFP )

In Deutschland hat die Zahl der Corona-Impfungen insgesamt die 40-Millionen-Marke überschritten. 37 Prozent der Bevölkerung erhielten bislang zumindest eine erste Impfung, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mitteilte. In Deutschland hat die Zahl der Corona-Impfungen die 40-Millionen-Marke überschritten. Damit seien 30,7 Millionen Menschen in Deutschland mindestens einmal geimpft, teilte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Montag im Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Dies entspricht demnach einem Anteil von 37 Prozent. Mehr als 9,3 Millionen Menschen haben laut Spahn schon einen vollen Impfschutz. Dies sind 11,2 Prozent der Bevölkerung. Im Kreis Holzminden liegt die Impfquote der ersten Impfung bei 38,4 Prozent (27.046 Personen), bei der zweiten Impfung bei 13,9 Prozent (9.768 Personen). fhm / Berlin (AFP) / © 2021 AFP

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr