Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 24. Juni 2021

Roller fährt in Stadtoldendorf auf geparktes Auto

Der Unfall geschah auf der Neuen Straße in Stadtoldendorf. Foto: gl

Stadtoldendorf. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 17. Mai, um kurz nach 22.30 Uhr in Stadtoldendorf. Ein Rollerfahrer war auf der Neuen Straße unterwegs. In Höhe des Hauses mit der Nummer 21 kollidierte der Rollerfahrer auf seinem Krad aus noch ungeklärter Ursache mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug. Der Fahrer wurde dabei verletzt. Rettungsdienst, Notarzt und Polizei waren schnell vor Ort. Der Rollerfahrer wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Das Krad war nicht zugelassen, zudem entstand der Verdacht, dass der Fahrer alkoholisiert gewesen sein könnte. Die alarmierte Feuerwehr Stadtoldendorf kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. (gl/fhm)

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr