Weiter zum Inhalt
Dienstag, 26. Januar 2021

Sonnabend werden in Holzminden Kreuzbrote verkauft

Das Foto entstand bei einer Kreuzbrotaktion vor ein paar Jahren. In diesem Jahr allerdings werden keine Konfirmanden mit Brotkörben in der Innenstadt unterwegs sein. Brote gibt es nur direkt am Stand.

Holzminden. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandregeln werden auch in diesem Jahr Kreuzbrote verkauft. Am morgigen Sonnabend, 5. Dezember, dem Sonnabend vor dem zweiten Advent, ab 9 Uhr, steht der Verkaufsstand vor dem Stadtmarketing-Büro am Marktplatz in Holzminden. Es wird allerdings keine herumziehenden Verkäufer geben. Brote sind nur direkt am Verkaufsstand zu bekommen. Die Holzmindener Kirchengemeinden danken der Bäckerei Klingenberg für die Unterstützung. Der Erlös kommt der Aktion „Brot für die Welt“ zugute.

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr