Weiter zum Inhalt
Dienstag, 22. Juni 2021

Sperrung der Kreisstraße 59 zwischen Reileifzen und Forst ist aufgehoben

Die Straßensperrung der K 59 ist beendet. Foto: tah/Symbolbild

Wegen einer durch den Sturm abgeknickten Baumkrone, die auf die Fahrbahn zu fallen drohte, wurde am Dienstagabend, 5. Mai, die Kreisstraße 59 zwischen Reileifzen und Forst gesperrt. Die Gefahr ist beseitigt. Die Straße ist wieder freigegeben, meldet die Straßenmeisterei des Landkreises Holzminden am Mittwoch, 5. Mai, um 13.50 Uhr.

 

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr