Weiter zum Inhalt
Samstag, 24. Juli 2021

Wahlplakate stürzen in Wickensen auf zwei Männer

Die Helfer wurden am Donnerstag, 22. Juli, um 8.39 Uhr alarmiert. Foto: tah/Symbolfoto  

Wickensen. Zwei Männer waren am Donnerstagvormittag damit beschäftigt, Wahlplakate für die Bundestagswahl vorzubereiten. Dabei handelt es sich um etwa drei mal drei Meter große und 60 Kilogramm schwere Werbeflächen. Die Plakate standen wahrscheinlich zu senkrecht an der Scheunenwand. Denn als die Männer Plakate wegnehmen wollten, fielen sie auf sie. Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr waren schnell vor Ort. Die beiden leicht verletzten Männer wurden vorsichtshalber ins Holzmindener Krankenhaus gebracht. (fhm)

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr