Zum Inhaltsbereich springen
Donnerstag, 30. März 2017

North Carolina hebt umstrittenes Toiletten-Gesetz auf

Ein umstrittenes Gesetz im US-Bundesstaat North Carolina zur Nutzung öffentlicher Toiletten durch Transgender ist zurückgenommen worden. Das Regionalparlament in Raleigh beschloss am Donnerstag, das ein Jahr alte Gesetz aufzuheben. Der Beschluss war in Verhandlungen zwischen Gouverneur Roy Cooper,...

US-Offizier: Zahl der IS-Kämpfer in West-Mossul mehr als halbiert

In der heftig umkämpften irakischen Stadt Mossul befinden sich nach US-Angaben nur noch weniger als tausend Kämpfer der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS). Zu Beginn der Offensive im Westteil von Mossul Mitte Februar hätten sich dort noch rund 2000 IS-Milizionäre aufgehalten, inzwischen...

Venezuelas Parlament wirft Präsident Maduro nach Entmachtung Staatsstreich vor

Nach der Entmachtung des venezolanischen Parlaments durch das Oberste Gericht des Landes hat die Volksvertretung dem sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro einen "Staatsstreich" vorgeworfen. Parlamentspräsident Julio Borges sagte am Donnerstag, Maduro dürfe sich nicht über die Verfassung...

Gerichtssprecher: Südkoreas ehemalige Präsidentin Park verhaftet

Südkoreas ehemalige Präsidentin Park Geun Hye ist wegen ihrer Rolle in einem Korruptionsskandal verhaftet worden. Das teilte ein Justizsprecher am Freitag in Seoul mit. Das zuständige Gericht habe zuvor Haftbefehl gegen Park wegen Amtsmissbrauchs, Nötigung, Bestechlichkeit und der Weitergabe...

Putin hält Klimawandel nicht für menschengemacht

Nach Einschätzung des russischen Präsidenten Wladimir Putin ist der Klimawandel nicht durch den Menschen verursacht und deshalb auch nicht aufzuhalten. Beim Arktisforum in der nordrussischen Stadt Archangelsk sagte Putin am Donnerstag, die Schmelze der Eisberge dauere bereits seit Jahrzehnten an....

AfD-Chefin Petry denkt über Rückzug nach

Sechs Monate vor der Bundestagswahl denkt AfD-Chefin Frauke Petry offenbar über einen Rückzug nach. "Weder die Politik noch die AfD sind für mich alternativlos", sagte Petry dem Berliner "Tagesspiegel" vom Freitag laut einer Vorabmeldung. Die 41 Jahre alte und hochschwangere Politikerin sprach von...

Putin verteidigt massenhafte Festnahme von Demonstranten

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Massenfestnahmen bei landesweiten Protesten am Wochenende gerechtfertigt. "Bei politischen Aktivitäten muss jeder im Rahmen des Gesetzes agieren", sagte Putin am Donnerstag beim Arktisforum im nordrussischen Archangelsk. Wer an nicht genehmigten...

Treffer 1 bis 7 von 39
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-39 Nächste > Letzte >>
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden