Zum Inhaltsbereich springen
Montag, 26. Juni 2017

CSU-Spitze berät über Bayernplan und Unionsprogramm

Der CSU-Vorstand berät am Montag (10.00 Uhr) über das Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September. Dabei soll es vor allem um das gemeinsame Programm mit der Schwesterpartei CDU gehen, das eine Woche später in Berlin präsentiert werden soll. Die Christsozialen kündigten aber bereits an, mit...

Spitzen von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen unterzeichnen Koalitionsvertrag

Gut sechs Wochen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen unterzeichnen die Spitzen von CDU und FDP am Montag (14.30 Uhr) in Düsseldorf ihren Koalitionsvertrag. Zuvor hatten beide Landesparteien grünes Licht für die schwarz-gelbe Regierungsvereinbarung gegeben: Die Landes-CDU segnete das...

Grüne in Schleswig-Holstein präsentieren Ergebnis von Mitgliederumfrage zu Koalition

Die Grünen in Schleswig-Holstein geben am Montag (09.00 Uhr) in Kiel das Ergebnis ihrer Mitgliederbefragung zur geplanten Koalition mit CDU und FDP bekannt. Noch bis zum Morgen können alle Parteimitglieder im hohen Norden online über die Bündnispläne befinden. Bereits am Freitagabend segnete die...

Experten sehen Rentensystem nicht ausreichend gerüstet für gebrochene Erwerbsbiografien

Wirtschaftsexperten sehen das deutsche Rentensystem nicht hinreichend ausgerüstet für die wachsende Zahl von Arbeitnehmern mit flexiblen Arbeitsverhältnissen oder unterbrochenen Erwerbsbiographien. Dieses Problem werde auch in derzeit diskutierten Reformvorschlägen zu wenig berücksichtigt, heißt es...

Bürger der Mongolei wählen neuen Präsidenten

Die Bürger der Mongolei haben am Montag einen neuen Präsidenten gewählt. Als aussichtsreichste Kandidaten für das Amt galten der Chef der regierenden Mongolischen Volkspartei, Miyegombo Enkhbold, sowie der Immobilien-Taycoon Khaltmaa Batulgaa von der oppositionellen Demokratischen Partei des...

Albaniens regierende Sozialisten stehen laut Hochrechnungen vor Wahlsieg

Bei der Parlamentswahl in Albanien zeichnete sich am Sonntag ein Wahlsieg der regierenden Sozialisten ab. Ersten Hochrechnungen zufolge kommt die Partei von Ministerpräsident Edi Rama möglicherweise auf eine absolute Mehrheit von 71 der 140 Sitze - allerdings gelten die Prognosen als wenig...

Teheran will Beziehungen zum Golfemirat Katar inmitten der Krise vertiefen

In der diplomatischen Krise um das Golfemirat Katar hat sich der Iran mit Nachdruck auf die Seite Katars gestellt. Teherans Politik ziele darauf ab, die Beziehungen zu Katar "immer weiter zu entwickeln", sagte der iranische Präsident Hassan Ruhani am Sonntag nach einem Telefonat mit dem Emir von...

Treffer 1 bis 7 von 37
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-37 Nächste > Letzte >>
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden