Zum Inhaltsbereich springen
Dienstag, 30. August 2016




Früherer Ku-Klux-Klan-Anführer ruft zur Wahl von Donald Trump auf

Der frühere Anführer des Ku-Klux-Klans, David Duke, hat zur Wahl des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump aufgerufen. In einem automatisierten Telefonanruf, über den das US-Internetportal BuzzFeed am Montag berichtete, wirbt der ehemalige Chef der rassistischen Organisation...

Italiens Küstenwache rettet rund 6500 Flüchtlinge vor Libyen aus Seenot

Die italienische Küstenwache hat am Montag rund 6500 Flüchtlinge aus Seenot im Mittelmeer gerettet. Das Kommandozentrum habe 40 Rettungseinsätze koordiniert und sei tausenden Schutzsuchenden vor Libyen zur Hilfe gekommen, erklärte die Küstenwache im Internetdienst Twitter. Damit war es einer der...

Universität bestätigt Plagiatsverdacht gegen Mexikos Präsidenten Peña Nieto

Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto hat nach Angaben seiner früheren Hochschule Teile seiner Jura-Examensarbeit abgeschrieben. Einige Passagen seien wörtliche Wiedergaben anderer Texte, ohne dass dies mit Fußnoten oder in der Literaturliste kenntlich gemacht worden sei, teilte die private...

Portugiese Guterres weiterhin Favorit für Amt des UN-Generalsekretärs

Der frühere Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks, António Guterres, liegt im Rennen um die Nachfolge von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon weiterhin in Führung. Auch in einer dritten Abstimmungsrunde im UN-Sicherheitsrat ließ er am Montag seine neun Mitbewerber hinter sich, wie aus Diplomatenkreisen...

Seehofer nennt Debatte über Kanzlerkandidatur Merkels "dämliche Diskussion"

Die Debatte über eine erneute Kanzlerkandidatur von CDU-Chefin Angela Merkel stößt beim CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer auf Unverständnis. "Ich halte das für eine selten dämliche Diskussion", sagte der bayerische Ministerpräsident der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe). Er sagte, die Union...

Steinmeier pocht auf Besuchsrecht von Bundestagsabgeordneten in Incirlik

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat indirekt mit dem Ende des Bundeswehreinsatzes in der Türkei gedroht, falls die Regierung in Ankara das Besuchsrecht für Bundestagsabgeordnete nicht gewährleisten sollte. Wenn in der Türkei erwartet werde, dass der Bundestag solche Einsätze wie im...

Clinton-Vertraute Abedin trennt sich wegen Sex-Affären von ihrem Mann

Mitten in der heißen Phase des US-Präsidentschaftswahlkampfs hat eine enge Vertraute der demokratischen Bewerberin Hillary Clinton die Trennung von ihrem Mann bekanntgegeben, nachdem diesem erneut öffentlich Sex-Affären nachgesagt wurden. Nach "langen und schmerzlichen" Überlegungen habe sie sich...

Treffer 1 bis 7 von 35
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 Nächste > Letzte >>
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden