Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 29. Juli 2021

Aus aller Welt – Politik

Abschaffung von Anker-Zentren gefordert - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / Hendrik Schmidt / dpa )

Ein breites Bündnis von rund 65 Nichtregierungsorganisationen hat eine Abschaffung der sogenannten "Anker"-Zentren für die zentrale Unterbringung von Asylsuchenden gefordert. Menschen würden dort isoliert, entrechtet und ausgegrenzt, hieß es.

Artikel lesen
Perus neuer Präsident Pedro Castillo (r.) - (Presidencia de Perú/AFP / Handout / Presidencia de Perú )

Der neue peruanische Präsident Pedro Castillo hat bei seinem Amtsantritt ein Ende der Korruption und eine neue Verfassung als seine Ziele genannt. Peru könne nicht "ein Gefangener" der Verfassung von 1993 bleiben, sagte der linksgerichtete Politiker.

Artikel lesen
Biden mit Tichanowskaja im Weißen Haus - (The White House/AFP / Handout / The White House )

Als Zeichen der Unterstützung für die Oppositionsbewegung in Belarus hat US-Präsident Joe Biden deren Anführerin Swetlana Tichanowskaja im Weißen Haus empfangen.

Artikel lesen
Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht hat die Rücküberstellung von zwei Flüchtlingen nach Italien untersagt. Es bestehe die "ernsthafte Gefahr", dass sie "elementare Bedürfnisse" wie Unterkunft und Verpflegung nicht befriedigen könnten.

Artikel lesen
Afghanischer Soldat in Herat - (AFP / HOSHANG HASHIMI / AFP )

Die afghanische Regierung steht einem Bericht zufolge wegen zunehmender Angriffe der Taliban vor einer "existentiellen Krise". Laut einem Bericht der US-Generalinspektion für den Wiederaufbau Afghanistans (Sigar) verdoppelten sich die Angriffe der Aufständischen seit vergangenem Jahr.

Artikel lesen
Auswertung eines Corona-Tests - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich für einen Start der geplanten Testpflicht für Reiserückkehrer zum 1. August ausgesprochen.

Artikel lesen
Aufräumarbeiten in Bad Neuenahr-Ahrweiler - (THW/AFP/Archiv / Max MOELKNER, Handout / THW )

Die Bundespolizei hat der Regierung einen alarmierenden Bericht zur Lage in den Hochwassergebieten übermittelt. Laut "Bild"-Zeitung wird darin die Versorgung der Bevölkerung insgesamt als problematisch bewertet, viele Menschen seien traumatisiert.

Artikel lesen
Die Beziehungen zwischen China und den USA sind angespannt - (AFP/Archiv / Jewel SAMAD / AFP )

China hat einen engen Vertrauten von Präsident Xi Jinping als Botschafter nach Washington entsandt. Qin Gang wurde am Mittwoch in der US-Hauptstadt empfangen, wo er die Beziehungen zwischen den USA und China "wieder auf den richtigen Weg" bringen möchte.

Artikel lesen
US-Präsident Joe Biden (r.) - (AFP / SAUL LOEB / AFP )

Im Ringen um ein hunderte Milliarden Dollar schweres Infrastrukturpaket hat der US-Senat das Prestige-Projekt von Präsident Joe Biden vorangebracht. Die Senatoren stimmten nach wochenlangen Verhandlungen am Mittwoch (Ortszeit) dafür, das Gesetzgebungsverfahren anzustoßen.

Artikel lesen

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 16

Testcenter am Berliner Flughafen - (AFP / STEFANIE LOOS / AFP )

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist innerhalb eines Tages deutlich gestiegen und liegt nun bei 16,0. Wie das Robert-Koch-Institut am Donnerstagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 3520 Neuinfektionen sowie zehn…

Artikel lesen

Aus aller Welt – Politik

Abschaffung von Anker-Zentren gefordert - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / Hendrik Schmidt / dpa )

Ein breites Bündnis von rund 65 Nichtregierungsorganisationen hat eine Abschaffung der sogenannten "Anker"-Zentren für die zentrale Unterbringung von Asylsuchenden gefordert. Menschen würden dort isoliert, entrechtet und ausgegrenzt, hieß es.

Artikel lesen
Perus neuer Präsident Pedro Castillo (r.) - (Presidencia de Perú/AFP / Handout / Presidencia de Perú )

Der neue peruanische Präsident Pedro Castillo hat bei seinem Amtsantritt ein Ende der Korruption und eine neue Verfassung als seine Ziele genannt. Peru könne nicht "ein Gefangener" der Verfassung von 1993 bleiben, sagte der linksgerichtete Politiker.

Artikel lesen
Biden mit Tichanowskaja im Weißen Haus - (The White House/AFP / Handout / The White House )

Als Zeichen der Unterstützung für die Oppositionsbewegung in Belarus hat US-Präsident Joe Biden deren Anführerin Swetlana Tichanowskaja im Weißen Haus empfangen.

Artikel lesen
Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht hat die Rücküberstellung von zwei Flüchtlingen nach Italien untersagt. Es bestehe die "ernsthafte Gefahr", dass sie "elementare Bedürfnisse" wie Unterkunft und Verpflegung nicht befriedigen könnten.

Artikel lesen
Afghanischer Soldat in Herat - (AFP / HOSHANG HASHIMI / AFP )

Die afghanische Regierung steht einem Bericht zufolge wegen zunehmender Angriffe der Taliban vor einer "existentiellen Krise". Laut einem Bericht der US-Generalinspektion für den Wiederaufbau Afghanistans (Sigar) verdoppelten sich die Angriffe der Aufständischen seit vergangenem Jahr.

Artikel lesen
Auswertung eines Corona-Tests - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich für einen Start der geplanten Testpflicht für Reiserückkehrer zum 1. August ausgesprochen.

Artikel lesen
Aufräumarbeiten in Bad Neuenahr-Ahrweiler - (THW/AFP/Archiv / Max MOELKNER, Handout / THW )

Die Bundespolizei hat der Regierung einen alarmierenden Bericht zur Lage in den Hochwassergebieten übermittelt. Laut "Bild"-Zeitung wird darin die Versorgung der Bevölkerung insgesamt als problematisch bewertet, viele Menschen seien traumatisiert.

Artikel lesen
Die Beziehungen zwischen China und den USA sind angespannt - (AFP/Archiv / Jewel SAMAD / AFP )

China hat einen engen Vertrauten von Präsident Xi Jinping als Botschafter nach Washington entsandt. Qin Gang wurde am Mittwoch in der US-Hauptstadt empfangen, wo er die Beziehungen zwischen den USA und China "wieder auf den richtigen Weg" bringen möchte.

Artikel lesen
US-Präsident Joe Biden (r.) - (AFP / SAUL LOEB / AFP )

Im Ringen um ein hunderte Milliarden Dollar schweres Infrastrukturpaket hat der US-Senat das Prestige-Projekt von Präsident Joe Biden vorangebracht. Die Senatoren stimmten nach wochenlangen Verhandlungen am Mittwoch (Ortszeit) dafür, das Gesetzgebungsverfahren anzustoßen.

Artikel lesen

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 16

Testcenter am Berliner Flughafen - (AFP / STEFANIE LOOS / AFP )

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist innerhalb eines Tages deutlich gestiegen und liegt nun bei 16,0. Wie das Robert-Koch-Institut am Donnerstagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 3520 Neuinfektionen sowie zehn…

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr