Weiter zum Inhalt
Dienstag, 01. Dezember 2020

Aus aller Welt – Politik

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) - (POOL/AFP/Archiv / Markus Schreiber / POOL )

Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat Bedenken wegen der Sicherheit der derzeit entwickelten Impfstoffen gegen Corona zurückgewiesen. "Die Standards entsprechen auf jeden Fall den üblichen Anforderungen", betonte sie am Montag.

Artikel lesen

Laschet geht von CDU-Parteitag Mitte Januar aus

Die CDU-Vorsitzkandidaten - (POOL/AFP/Archiv / Michael Kappeler / POOL )

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) geht davon aus, das der Bundesparteitag wie geplant am 16. Januar stattfinden kann. "Ich stehe bereit", sagte Laschet der "Rheinischen Post" vom Montag.

Artikel lesen
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro - (BRAZILIAN PRESIDENCY/AFP / MARCOS CORREA / BRAZILIAN PRESIDENCY )

Bei der zweiten Runde der Kommunalwahlen in Brasilien hat der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro eine empfindliche Niederlage einstecken müssen. Elf von 13 vom amtierenden Staatschef unterstützte Kandidaten verloren am Sonntag das Rennen - darunter das ums Bürgermeisteramt in Rio de Janeiro.

Artikel lesen
Hubertus Heil - (POOL/AFP/Archiv / Kay Nietfeld / POOL )

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) schließt im Zuge der Corona-Pandemie Sozialkürzungen und höhere Sozialabgaben aus. "Darauf kann sich jeder verlassen", sagte er am Sonntagabend in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen".

Artikel lesen

Biden verletzt sich beim Spielen mit Hund

Schäferhund Champ gehört seit 2008 zu Bidens Familie - (GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/Archiv / WIN MCNAMEE / GETTY IMAGES NORTH AMERICA )

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat sich beim Spielen mit seinem Hund verletzt. Der 78-Jährige habe am rechten Fuß eine kleine Fraktur erlitten, erklärte ein Arzt laut einer Mitteilung von Bidens Büro am Sonntag (Ortszeit).

Artikel lesen
Ein-Euro-Münze - (AFP / PHILIPPE HUGUEN / AFP )

Vor dem Hintergrund der EU-Haushaltsblockade durch Ungarn und Polen tagen am Montag die Finanzminister der Eurozone. Bei einer Video-Konferenz beraten die Minister auch über die Reform des Euro-Rettungsfonds ESM und die Schaffung eines Fonds zur Abwicklung von Pleitebanken.

Artikel lesen
Innenstadt von Stuttgart - (AFP/Archiv / THOMAS KIENZLE / AFP )

Die CDU stellt in Stuttgart nach acht Jahren wieder den Oberbürgermeister. In der zweiten Wahlrunde am Sonntag setzte sich der CDU-Kandidat Frank Nopper mit 42,3 Prozent der Stimmen durch.

Artikel lesen
Proteste in Paris - (AFP / THOMAS COEX / AFP )

In Frankreich sind mehr als hunderttausend Menschen gegen Polizeigewalt und für die Pressefreiheit auf die Straße gegangen. Wie das Innenministerium mitteilte, beteiligten sich am Samstag 133.000 Menschen an Demonstrationen in rund 70 Städten.

Artikel lesen
Demonstranten in Minsk - (AFP / STRINGER / AFP )

Bei Protesten gegen den autoritär regierenden Präsidenten Alexander Lukaschenko in Belarus sind nach Polizeiangaben etwa 250 Menschen festgenommen worden.

Artikel lesen
Trump hält an Vorwürfen zu angeblichem Wahlbetrug fest - (AFP/Archiv / ANDREW CABALLERO-REYNOLDS / AFP )

In seinem ersten TV-Interview nach seiner Wahlniederlage hat US-Präsident Donald Trump an seinen unbelegten Betrugsvorwürfen festgehalten. "Die Wahl war ein einziger Betrug", sagte er in einem Interview des US-Fernsehsenders Fox News.

Artikel lesen

Aus aller Welt – Politik

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) - (POOL/AFP/Archiv / Markus Schreiber / POOL )

Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat Bedenken wegen der Sicherheit der derzeit entwickelten Impfstoffen gegen Corona zurückgewiesen. "Die Standards entsprechen auf jeden Fall den üblichen Anforderungen", betonte sie am Montag.

Artikel lesen

Laschet geht von CDU-Parteitag Mitte Januar aus

Die CDU-Vorsitzkandidaten - (POOL/AFP/Archiv / Michael Kappeler / POOL )

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) geht davon aus, das der Bundesparteitag wie geplant am 16. Januar stattfinden kann. "Ich stehe bereit", sagte Laschet der "Rheinischen Post" vom Montag.

Artikel lesen
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro - (BRAZILIAN PRESIDENCY/AFP / MARCOS CORREA / BRAZILIAN PRESIDENCY )

Bei der zweiten Runde der Kommunalwahlen in Brasilien hat der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro eine empfindliche Niederlage einstecken müssen. Elf von 13 vom amtierenden Staatschef unterstützte Kandidaten verloren am Sonntag das Rennen - darunter das ums Bürgermeisteramt in Rio de Janeiro.

Artikel lesen
Hubertus Heil - (POOL/AFP/Archiv / Kay Nietfeld / POOL )

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) schließt im Zuge der Corona-Pandemie Sozialkürzungen und höhere Sozialabgaben aus. "Darauf kann sich jeder verlassen", sagte er am Sonntagabend in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen".

Artikel lesen

Biden verletzt sich beim Spielen mit Hund

Schäferhund Champ gehört seit 2008 zu Bidens Familie - (GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/Archiv / WIN MCNAMEE / GETTY IMAGES NORTH AMERICA )

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat sich beim Spielen mit seinem Hund verletzt. Der 78-Jährige habe am rechten Fuß eine kleine Fraktur erlitten, erklärte ein Arzt laut einer Mitteilung von Bidens Büro am Sonntag (Ortszeit).

Artikel lesen
Ein-Euro-Münze - (AFP / PHILIPPE HUGUEN / AFP )

Vor dem Hintergrund der EU-Haushaltsblockade durch Ungarn und Polen tagen am Montag die Finanzminister der Eurozone. Bei einer Video-Konferenz beraten die Minister auch über die Reform des Euro-Rettungsfonds ESM und die Schaffung eines Fonds zur Abwicklung von Pleitebanken.

Artikel lesen
Innenstadt von Stuttgart - (AFP/Archiv / THOMAS KIENZLE / AFP )

Die CDU stellt in Stuttgart nach acht Jahren wieder den Oberbürgermeister. In der zweiten Wahlrunde am Sonntag setzte sich der CDU-Kandidat Frank Nopper mit 42,3 Prozent der Stimmen durch.

Artikel lesen
Proteste in Paris - (AFP / THOMAS COEX / AFP )

In Frankreich sind mehr als hunderttausend Menschen gegen Polizeigewalt und für die Pressefreiheit auf die Straße gegangen. Wie das Innenministerium mitteilte, beteiligten sich am Samstag 133.000 Menschen an Demonstrationen in rund 70 Städten.

Artikel lesen
Demonstranten in Minsk - (AFP / STRINGER / AFP )

Bei Protesten gegen den autoritär regierenden Präsidenten Alexander Lukaschenko in Belarus sind nach Polizeiangaben etwa 250 Menschen festgenommen worden.

Artikel lesen
Trump hält an Vorwürfen zu angeblichem Wahlbetrug fest - (AFP/Archiv / ANDREW CABALLERO-REYNOLDS / AFP )

In seinem ersten TV-Interview nach seiner Wahlniederlage hat US-Präsident Donald Trump an seinen unbelegten Betrugsvorwürfen festgehalten. "Die Wahl war ein einziger Betrug", sagte er in einem Interview des US-Fernsehsenders Fox News.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr