Weiter zum Inhalt
Samstag, 27. Februar 2021

Aus aller Welt – Politik

Bernd Riexinger und Katja Kipping - (AFP/Archiv / MICHELE TANTUSSI / AFP )

Die Linke hat am Freitag einen digitalen Bundesparteitag gestartet, auf dem die Führungsspitze neu gewählt wird. Nach Katja Kipping und Bernd Riexinger soll es eine weibliche Doppelspitze geben.

Artikel lesen
Jansa bei einem Staatsbesuch in Israel - (POOL/AFP / ohad zwigenberg / POOL )

Nach Kritik aus Brüssel hat Sloweniens Regierungschef Janez Jansa EU-Vertreter eingeladen, sich vor Ort ein Bild von der Rechtsstaatlichkeit in seinem Land zu machen. Eine Arbeitsgruppe solle Slowenien "so bald wie möglich" besuchen, erklärte Jansa.

Artikel lesen
RKI-Chef Wieler - (POOL/AFP / HANNIBAL HANSCHKE / POOL )

Wenige Tage vor der nächsten Bund-Länder-Runde zur Corona-Politik hat der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Wieler, große Vorsicht bei möglichen Öffnungsschritten angemahnt. Die Bürger müssten im Umgang mit der Pandemie "weiter wachsam" sein.

Artikel lesen
Alexej Nawalny - (AFP/Archiv / Kirill KUDRYAVTSEV / AFP )

Der in Russland inhaftierte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist in ein Straflager verlegt worden. Nawalny sei "entsprechend dem Gerichtsurteil" für die Dauer seiner Haftstrafe von über zwei Jahren in das Straflager gebracht worden, sagte der Leiter der russischen Gefängnisse.

Artikel lesen
In der Corona-Pandemie sind viele Läden geschlossen - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

In der Bevölkerung wächst der Anteil der Menschen, die die strengen Corona-Regeln für übertrieben halten. Eine Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger hält die Maßnahmen laut ZDF-"Politbarometer" aber weiterhin für gerade richtig.

Artikel lesen
Söder (l.) und Laschet - (POOL/AFP / Federico Gambarini / POOL )

CSU-Chef Markus Söder geht davon aus, dass die Entscheidung über den Kanzlerkandidaten der Union für die Bundestagswahl erst im Mai fällt. Es werde womöglich erst an Pfingsten so weit sein, sagte er in einem Interview.

Artikel lesen

EU und Nato wollen Zusammenarbeit ausbauen

Nato-Generalsekretär Stoltenberg und EU-Ratschef Michel - (AFP / JOHN THYS / AFP )

Die EU und die Nato haben ihren Willen bekräftigt, ihre Zusammenarbeit auszubauen. Die derzeitigen Reformbemühungen in der Militärallianz zielten auch darauf, "die Kooperation mit der Europäischen Union zu stärken", sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Freitag beim EU-Gipfel.

Artikel lesen
Bernd Riexinger und Katja Kipping - (AFP/Archiv / MICHELE TANTUSSI / AFP )

Die Linke hat nach den Worten ihres scheidenden Vorsitzenden Bernd Riexinger in den vergangenen Jahren ihr Spektrum ausgebaut. Die Partei streite nicht mehr allein für soziale Gerechtigkeit, sondern auch für Klimaschutz, sagte Riexinger den RND-Zeitungen.

Artikel lesen
US-Präsident Joe Biden - (AFP / MANDEL NGAN / AFP )

Vor der Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über das 1,9 Billionen Dollar (1,6 Billionen Euro) teure Corona-Hilfspaket hat die Regierung von Präsident Joe Biden einen Rückschlag erlitten.

Artikel lesen

Zahl der Schüler mit Hochschulreife gesunken

Abiturprüfung im vergangenen Frühjahr - (AFP/Archiv / Tobias Schwarz / AFP )

Im vergangenen Jahr haben weniger Schülerinnen und Schüler die Hochschul- oder Fachhochschulreife erlangt. Insgesamt erwarben rund 382.000 Schüler eine Studienberechtigung, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Artikel lesen

Aus aller Welt – Politik

Bernd Riexinger und Katja Kipping - (AFP/Archiv / MICHELE TANTUSSI / AFP )

Die Linke hat am Freitag einen digitalen Bundesparteitag gestartet, auf dem die Führungsspitze neu gewählt wird. Nach Katja Kipping und Bernd Riexinger soll es eine weibliche Doppelspitze geben.

Artikel lesen
Jansa bei einem Staatsbesuch in Israel - (POOL/AFP / ohad zwigenberg / POOL )

Nach Kritik aus Brüssel hat Sloweniens Regierungschef Janez Jansa EU-Vertreter eingeladen, sich vor Ort ein Bild von der Rechtsstaatlichkeit in seinem Land zu machen. Eine Arbeitsgruppe solle Slowenien "so bald wie möglich" besuchen, erklärte Jansa.

Artikel lesen
RKI-Chef Wieler - (POOL/AFP / HANNIBAL HANSCHKE / POOL )

Wenige Tage vor der nächsten Bund-Länder-Runde zur Corona-Politik hat der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Wieler, große Vorsicht bei möglichen Öffnungsschritten angemahnt. Die Bürger müssten im Umgang mit der Pandemie "weiter wachsam" sein.

Artikel lesen
Alexej Nawalny - (AFP/Archiv / Kirill KUDRYAVTSEV / AFP )

Der in Russland inhaftierte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist in ein Straflager verlegt worden. Nawalny sei "entsprechend dem Gerichtsurteil" für die Dauer seiner Haftstrafe von über zwei Jahren in das Straflager gebracht worden, sagte der Leiter der russischen Gefängnisse.

Artikel lesen
In der Corona-Pandemie sind viele Läden geschlossen - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

In der Bevölkerung wächst der Anteil der Menschen, die die strengen Corona-Regeln für übertrieben halten. Eine Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger hält die Maßnahmen laut ZDF-"Politbarometer" aber weiterhin für gerade richtig.

Artikel lesen
Söder (l.) und Laschet - (POOL/AFP / Federico Gambarini / POOL )

CSU-Chef Markus Söder geht davon aus, dass die Entscheidung über den Kanzlerkandidaten der Union für die Bundestagswahl erst im Mai fällt. Es werde womöglich erst an Pfingsten so weit sein, sagte er in einem Interview.

Artikel lesen

EU und Nato wollen Zusammenarbeit ausbauen

Nato-Generalsekretär Stoltenberg und EU-Ratschef Michel - (AFP / JOHN THYS / AFP )

Die EU und die Nato haben ihren Willen bekräftigt, ihre Zusammenarbeit auszubauen. Die derzeitigen Reformbemühungen in der Militärallianz zielten auch darauf, "die Kooperation mit der Europäischen Union zu stärken", sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Freitag beim EU-Gipfel.

Artikel lesen
Bernd Riexinger und Katja Kipping - (AFP/Archiv / MICHELE TANTUSSI / AFP )

Die Linke hat nach den Worten ihres scheidenden Vorsitzenden Bernd Riexinger in den vergangenen Jahren ihr Spektrum ausgebaut. Die Partei streite nicht mehr allein für soziale Gerechtigkeit, sondern auch für Klimaschutz, sagte Riexinger den RND-Zeitungen.

Artikel lesen
US-Präsident Joe Biden - (AFP / MANDEL NGAN / AFP )

Vor der Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über das 1,9 Billionen Dollar (1,6 Billionen Euro) teure Corona-Hilfspaket hat die Regierung von Präsident Joe Biden einen Rückschlag erlitten.

Artikel lesen

Zahl der Schüler mit Hochschulreife gesunken

Abiturprüfung im vergangenen Frühjahr - (AFP/Archiv / Tobias Schwarz / AFP )

Im vergangenen Jahr haben weniger Schülerinnen und Schüler die Hochschul- oder Fachhochschulreife erlangt. Insgesamt erwarben rund 382.000 Schüler eine Studienberechtigung, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr