Weiter zum Inhalt
Dienstag, 01. Dezember 2020

Aus aller Welt – Politik

Armin Laschet - (POOL/AFP/Archiv / Federico Gambarini / POOL )

In der Debatte über eine stärkere Kostenbeteiligung der Länder an staatlichen Corona-Ausfallhilfen für die Wirtschaft hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) das bisherige finanzielle Engagement der Länder in der Corona-Krise hervorgehoben.

Artikel lesen
Frankreich will seine Küsten strenger bewachen - (AFP/Archiv / Sameer Al-DOUMY / AFP )

Angesichts einer steigenden Anzahl an illegalen Flüchtlingen haben Großbritannien und Frankreich strengere Kontrollen am Ärmelkanal vereinbart. Das Abkommen sieht vor, dass Frankreich seine Strände stärker überwacht, dabei sollen auch Drohnen zum Einsatz kommen.

Artikel lesen
Rettungskräfte versorgen einen verletzten Fotografen - (AFP / Gabrielle Cézard / AFP )

Bei den Massenprotesten in Frankreich sind 62 Polizisten und Gendarmen verletzt worden, darunter 23 in der Hauptstadt Paris. Wie das Innenministerium mitteilte, gab es am Rande der Proteste zudem 81 Festnahmen.

Artikel lesen
Schweizer stimmen über zwei weitreichende Initiativen ab - (AFP/Archiv / Michael Buholzer / AFP )

In der Schweiz hat am Sonntag ein Volksentscheid über gleich zwei weitreichende Gesetzesinitiativen begonnen. Zur Abstimmung stehen eines der strengsten Lieferkettengesetze der Welt und ein Verbot, Geld in die Produktion von Kriegswaffen zu investieren.

Artikel lesen
Delegierter mit Stimmkarte auf dem Parteitag - (AFP / INA FASSBENDER / AFP )

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat seine Abrechnung mit rechten Provokateuren in den eigenen Reihen verteidigt. "Das war ein Ordnungsruf an die Partei, der mir notwendig schien", sagte Meuthen dem Sender Phoenix zu seiner Rede auf dem Parteitag.

Artikel lesen
Ministerin Lambrecht - (AFP/Archiv / Odd ANDERSEN / AFP )

Bundesjustizministerin Lambrecht hält staatliche Entschädigungszahlen für die Wirtschaft bis zum Ende der Corona-Pandemie für rechtlich geboten. So lange es die "gravierenden Einschränkungen" gebe, "muss es aus meiner Sicht auch Hilfen geben".

Artikel lesen
Bundespräsident Steinmeier - (POOL/AFP/Archiv / AXEL SCHMIDT / POOL )

Bundespräsident Steinmeier hat in einer Adventsbotschaft Hoffnung auf die Überwindung der Corona-Krise gemacht. "Die Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen", schrieb Steinmeier in einem Brief an die Bürger, den die "Bild am Sonntag" veröffentlichte.

Artikel lesen
Demonstranten vor dem Parlament in Buenos Aires - (AFP / Ivan PISARENKO / AFP )

In Argentinien sind tausende Abtreibungsgegner gegen die geplante Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen auf die Straße gegangen. Die größte Menschenmenge versammelte sich vor dem Parlament in Buenos Aires, wo bald über einen Gesetzesentwurf der Regierung beraten wird.

Artikel lesen
Trump am Freitag beim Verlassen des Weißen Hauses - (AFP / ANDREW CABALLERO-REYNOLDS / AFP )

Im Gezerre um den Ausgang der US-Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Donald Trump im umkämpften Bundesstaat Pennsylvania eine weitere juristische Niederlage erlitten. Das Oberste Gericht von Pennsylvania wies eine Klage von Trumps Republikanern gegen das Wahlergebnis ab.

Artikel lesen
Innenstadt von Stuttgart - (AFP/Archiv / THOMAS KIENZLE / AFP )

In Stuttgart findet die zweite Runde der Wahl eines neuen Oberbürgermeisters statt. Den ersten Wahlgang Anfang November entschied überraschend der CDU-Kandidat Frank Nopper mit 32 Prozent für sich, er verfehlte aber die absolute Mehrheit.

Artikel lesen

Aus aller Welt – Politik

Armin Laschet - (POOL/AFP/Archiv / Federico Gambarini / POOL )

In der Debatte über eine stärkere Kostenbeteiligung der Länder an staatlichen Corona-Ausfallhilfen für die Wirtschaft hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) das bisherige finanzielle Engagement der Länder in der Corona-Krise hervorgehoben.

Artikel lesen
Frankreich will seine Küsten strenger bewachen - (AFP/Archiv / Sameer Al-DOUMY / AFP )

Angesichts einer steigenden Anzahl an illegalen Flüchtlingen haben Großbritannien und Frankreich strengere Kontrollen am Ärmelkanal vereinbart. Das Abkommen sieht vor, dass Frankreich seine Strände stärker überwacht, dabei sollen auch Drohnen zum Einsatz kommen.

Artikel lesen
Rettungskräfte versorgen einen verletzten Fotografen - (AFP / Gabrielle Cézard / AFP )

Bei den Massenprotesten in Frankreich sind 62 Polizisten und Gendarmen verletzt worden, darunter 23 in der Hauptstadt Paris. Wie das Innenministerium mitteilte, gab es am Rande der Proteste zudem 81 Festnahmen.

Artikel lesen
Schweizer stimmen über zwei weitreichende Initiativen ab - (AFP/Archiv / Michael Buholzer / AFP )

In der Schweiz hat am Sonntag ein Volksentscheid über gleich zwei weitreichende Gesetzesinitiativen begonnen. Zur Abstimmung stehen eines der strengsten Lieferkettengesetze der Welt und ein Verbot, Geld in die Produktion von Kriegswaffen zu investieren.

Artikel lesen
Delegierter mit Stimmkarte auf dem Parteitag - (AFP / INA FASSBENDER / AFP )

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat seine Abrechnung mit rechten Provokateuren in den eigenen Reihen verteidigt. "Das war ein Ordnungsruf an die Partei, der mir notwendig schien", sagte Meuthen dem Sender Phoenix zu seiner Rede auf dem Parteitag.

Artikel lesen
Ministerin Lambrecht - (AFP/Archiv / Odd ANDERSEN / AFP )

Bundesjustizministerin Lambrecht hält staatliche Entschädigungszahlen für die Wirtschaft bis zum Ende der Corona-Pandemie für rechtlich geboten. So lange es die "gravierenden Einschränkungen" gebe, "muss es aus meiner Sicht auch Hilfen geben".

Artikel lesen
Bundespräsident Steinmeier - (POOL/AFP/Archiv / AXEL SCHMIDT / POOL )

Bundespräsident Steinmeier hat in einer Adventsbotschaft Hoffnung auf die Überwindung der Corona-Krise gemacht. "Die Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen", schrieb Steinmeier in einem Brief an die Bürger, den die "Bild am Sonntag" veröffentlichte.

Artikel lesen
Demonstranten vor dem Parlament in Buenos Aires - (AFP / Ivan PISARENKO / AFP )

In Argentinien sind tausende Abtreibungsgegner gegen die geplante Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen auf die Straße gegangen. Die größte Menschenmenge versammelte sich vor dem Parlament in Buenos Aires, wo bald über einen Gesetzesentwurf der Regierung beraten wird.

Artikel lesen
Trump am Freitag beim Verlassen des Weißen Hauses - (AFP / ANDREW CABALLERO-REYNOLDS / AFP )

Im Gezerre um den Ausgang der US-Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Donald Trump im umkämpften Bundesstaat Pennsylvania eine weitere juristische Niederlage erlitten. Das Oberste Gericht von Pennsylvania wies eine Klage von Trumps Republikanern gegen das Wahlergebnis ab.

Artikel lesen
Innenstadt von Stuttgart - (AFP/Archiv / THOMAS KIENZLE / AFP )

In Stuttgart findet die zweite Runde der Wahl eines neuen Oberbürgermeisters statt. Den ersten Wahlgang Anfang November entschied überraschend der CDU-Kandidat Frank Nopper mit 32 Prozent für sich, er verfehlte aber die absolute Mehrheit.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr