Weiter zum Inhalt
Mittwoch, 12. Mai 2021

Aus aller Welt – Politik

In Sachsen ist gegen zehn mutmaßliche Rechtsextreme wegen eines Angriffs auf vier Polizeibeamte Anklage erhoben worden. Den 37 bis 48 Jahre alten Männern werden unter anderem Landfriedensbruch, tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, wie die…

Artikel lesen
Essensausgabe bei Essener Tafel - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

In der Coronakrise ist die Zahl der auf Hilfe durch die Tafeln angewiesenen Menschen in Deutschland zuletzt vielerorts um bis zu 20 Prozent gestiegen. Vor allem Hartz-IV-Bezieher sowie Menschen in Kurzarbeit suchen die Einrichtungen verstärkt auf.

Artikel lesen
Pflegekraft in einem Altenheim - (AFP/Archiv / THOMAS KIENZLE / AFP )

Die Bruttoverdienste in der Pflege sind im vergangenen Jahr insgesamt erstmals höher als in der Gesamtwirtschaft gewesen. Allerdings war die Lohnentwicklung 2020 stark durch Kurzarbeit geprägt. 2019 begannen deutlich mehr Menschen eine Pflegeausbildung.

Artikel lesen
Kinder mit einem Bilderbuch - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

Drei von vier Vätern, die 2020 das Elterngeld bezogen, haben es nur für die Mindestbezugsdauer von zwei Monaten erhalten. Im Schnitt planten sie beim Bezug eine Dauer von 3,7 Monaten ein, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Artikel lesen
Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof hat drei Wehrdienstverweigerern aus Syrien den Flüchtlingsstatus aberkannt. Einem einfachen Wehrdienstverweigerer könne der Flüchtlingsschutz nur dann gewährt werden, wenn weitere "individuell gefahrenerhöhende Umstände" vorlägen.

Artikel lesen
Markus Söder - (POOL/AFP/Archiv / Michael Kappeler / POOL )

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) würde gern einmal wieder am Meer sitzen. Er vermisse in der Corona-Pandemie gerade am meisten das Reisen, sagte er. "So schön Bayern ist, ich würde gern mal wieder am Meer sitzen und den salzigen Duft einatmen."

Artikel lesen
Ein Aktivist mit einem Bild von Arbery - (AFP / Kerem Yucel / AFP )

Infolge der Erschießung eines afroamerikanischen Joggers vor rund einem Jahr hat der US-Bundesstaat Georgia das Festnahmerecht für Bürger aufgehoben. Den Menschen in Georgia ist es künftig nicht mehr erlaubt, einen mutmaßlichen Straftäter bis zum Eintreffen der Polizei vorläufig festzunehmen.

Artikel lesen
Warnungen vor Spaltung zwischen Arm und Reich - (AFP/Archiv / Tobias SCHWARZ / AFP )

Kurz vor der Vorstellung des Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung hat der Sozialverband Deutschland vor einer zunehmenden Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich gewarnt.

Artikel lesen
Palästinenser bringen einen Verletzten vom Tempelberg weg - (AFP / Ahmad GHARABLI / AFP )

Trotz internationaler Aufrufe zur Deeskalation dreht sich die Spirale der Gewalt zwischen Israelis und Palästinenser unaufhörlich weiter. Bei israelischen Angriffen nach Raketenbeschuss aus dem Gaza-Streifen wurden am Montagabend mindestens 20 Menschen getötet.

Artikel lesen
Besucher am wieder geöffneten Park am Weißen Haus - (AFP / Eric BARADAT / AFP )

Fast ein Jahr lang war der Park vor dem Weißen Haus in Washington für die Öffentlichkeit geschlossen und mit Metallzäunen gesichert - nun wurde das Gelände wieder geöffnet. Der US-Geheimdienst, der für den Schutz des Weißen Hauses zuständig sind, liefert am Montag (Ortszeit) keine Erklärung für die…

Artikel lesen

Aus aller Welt – Politik

In Sachsen ist gegen zehn mutmaßliche Rechtsextreme wegen eines Angriffs auf vier Polizeibeamte Anklage erhoben worden. Den 37 bis 48 Jahre alten Männern werden unter anderem Landfriedensbruch, tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, wie die…

Artikel lesen
Essensausgabe bei Essener Tafel - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

In der Coronakrise ist die Zahl der auf Hilfe durch die Tafeln angewiesenen Menschen in Deutschland zuletzt vielerorts um bis zu 20 Prozent gestiegen. Vor allem Hartz-IV-Bezieher sowie Menschen in Kurzarbeit suchen die Einrichtungen verstärkt auf.

Artikel lesen
Pflegekraft in einem Altenheim - (AFP/Archiv / THOMAS KIENZLE / AFP )

Die Bruttoverdienste in der Pflege sind im vergangenen Jahr insgesamt erstmals höher als in der Gesamtwirtschaft gewesen. Allerdings war die Lohnentwicklung 2020 stark durch Kurzarbeit geprägt. 2019 begannen deutlich mehr Menschen eine Pflegeausbildung.

Artikel lesen
Kinder mit einem Bilderbuch - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

Drei von vier Vätern, die 2020 das Elterngeld bezogen, haben es nur für die Mindestbezugsdauer von zwei Monaten erhalten. Im Schnitt planten sie beim Bezug eine Dauer von 3,7 Monaten ein, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Artikel lesen
Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof hat drei Wehrdienstverweigerern aus Syrien den Flüchtlingsstatus aberkannt. Einem einfachen Wehrdienstverweigerer könne der Flüchtlingsschutz nur dann gewährt werden, wenn weitere "individuell gefahrenerhöhende Umstände" vorlägen.

Artikel lesen
Markus Söder - (POOL/AFP/Archiv / Michael Kappeler / POOL )

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) würde gern einmal wieder am Meer sitzen. Er vermisse in der Corona-Pandemie gerade am meisten das Reisen, sagte er. "So schön Bayern ist, ich würde gern mal wieder am Meer sitzen und den salzigen Duft einatmen."

Artikel lesen
Ein Aktivist mit einem Bild von Arbery - (AFP / Kerem Yucel / AFP )

Infolge der Erschießung eines afroamerikanischen Joggers vor rund einem Jahr hat der US-Bundesstaat Georgia das Festnahmerecht für Bürger aufgehoben. Den Menschen in Georgia ist es künftig nicht mehr erlaubt, einen mutmaßlichen Straftäter bis zum Eintreffen der Polizei vorläufig festzunehmen.

Artikel lesen
Warnungen vor Spaltung zwischen Arm und Reich - (AFP/Archiv / Tobias SCHWARZ / AFP )

Kurz vor der Vorstellung des Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung hat der Sozialverband Deutschland vor einer zunehmenden Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich gewarnt.

Artikel lesen
Palästinenser bringen einen Verletzten vom Tempelberg weg - (AFP / Ahmad GHARABLI / AFP )

Trotz internationaler Aufrufe zur Deeskalation dreht sich die Spirale der Gewalt zwischen Israelis und Palästinenser unaufhörlich weiter. Bei israelischen Angriffen nach Raketenbeschuss aus dem Gaza-Streifen wurden am Montagabend mindestens 20 Menschen getötet.

Artikel lesen
Besucher am wieder geöffneten Park am Weißen Haus - (AFP / Eric BARADAT / AFP )

Fast ein Jahr lang war der Park vor dem Weißen Haus in Washington für die Öffentlichkeit geschlossen und mit Metallzäunen gesichert - nun wurde das Gelände wieder geöffnet. Der US-Geheimdienst, der für den Schutz des Weißen Hauses zuständig sind, liefert am Montag (Ortszeit) keine Erklärung für die…

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr