Donnerstag, 21. November 2019

Nachrichten aus aller Welt

Donnerstag, 21. November 2019

Deutschland im Viertelfinale beim Davis Cup

Philipp Kohlschreiber mit Deutschland im Viertelfinale - (sid.de / AFP )

Das deutsche Davis-Cup-Team steht beim erstmals ausgetragenen Finalturnier in Madrid im Viertelfinale. Philipp Kohlschreiber (Augsburg) bezwang am Donnerstag den Chilenen Nicolas Jarry 6:4, 6:3 und sicherte der Auswahl des...Artikel lesen

Donnerstag, 21. November 2019

Nach Attacke auf Schiedsrichter: Dreijährige Sperre für Spieler des FSV Münster

Der Angreifer auf Nils C. wurde für drei Jahre gesperrt - (sid.de / PIXATHLON )

Nach der gewaltsamen Attacke auf Schiedsrichter Nils C. ist ein Spieler des FSV Münster vom Dieburger Sportgericht zu einer dreijährigen Sperre verurteilt worden. Zudem wurde der FSV Münster für sechs Monate vom Spielbetrieb...Artikel lesen

Donnerstag, 21. November 2019

Erstmals Polizist wegen Gewalt gegen "Gelbwesten" vor Gericht

Bereitschaftspolizisten bei der Pariser Maikundgebung
Gut ein Jahr nach Beginn der "Gelbwesten"-Proteste in Frankreich muss sich vor einem Pariser Gericht erstmals ein Polizist wegen Gewaltanwendung verantworten. Dem 44-Jährigen wird vorgeworfen, bei der Maikundgebung einen Pflasterstein geworfen zu haben. - (AFP/Archiv / AFP )

Gut ein Jahr nach Beginn der "Gelbwesten"-Proteste in Frankreich muss sich erstmals ein Polizist wegen Gewaltanwendung verantworten. Dem 44-Jährigen wird vor einem Pariser Gericht vorgeworfen, bei der Kundgebung am 1. Mai einen...Artikel lesen

Donnerstag, 21. November 2019

US-Büroraumanbieter WeWork entlässt weltweit 2400 Mitarbeiter

WeWork-Gebäude in New York
Der angeschlagene US-Büroraumanbieter WeWork entlässt weltweit 2400 Mitarbeiter - knapp ein Fünftel der Belegschaft. WeWork will sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren und strebt eine "effizientere Organisation" an. - (AFP/Archiv / AFP )

Der angeschlagene US-Büroraumanbieter WeWork entlässt weltweit 2400 Mitarbeiter - knapp ein Fünftel der Belegschaft. Dies sei notwendig, um eine "effizientere Organisation" zu ermöglichen, erklärte das Unternehmen am Donnerstag....Artikel lesen

Donnerstag, 21. November 2019

In neuem Missbrauchsfall nun auch Verdächtiger aus Sachsen-Anhalt in U-Haft

Blaulicht auf Polizeiwagen
Im neuen Fall von sexuellem Kindesmissbrauch und Kinderpornografie sitzt nun auch ein Verdächtiger aus Sachsen-Anhalt in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Quedlinburg erließ einen Haftbefehl gegen den 38-Jährigen. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Im neuen Fall von sexuellem Kindesmissbrauch und Kinderpornografie sitzt nun auch ein Verdächtiger aus Sachsen-Anhalt in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Quedlinburg erließ am Donnerstag einen Haftbefehl...Artikel lesen

Donnerstag, 21. November 2019

Messi schenkt Moukoko Barca-Trikot zum Geburtstag

Youssoufa Moukoko bekommt ein besonderes Geschenk - (sid.de / AFP )

Fußball-Ausnahmetalent Youssoufa Moukoko von Borussia Dortmund hat zu seinem 15. Geburtstag ein Geschenk von Lionel Messi erhalten. Der Jungstar des BVB erhielt unter anderem ein unterschriebenes Trikot des FC Barcelona. "Von...Artikel lesen

Donnerstag, 21. November 2019

Boss Elkann "verärgert" über Ferrari-Crash

John Elkann rügt Sebastian Vettel und Charles Leclerc - (sid.de / AFP )

John Elkann, Präsident von Ferraris Mutterkonzern Fiat-Chrysler, hat Sebastian Vettel und Charles Leclerc nach dem Formel-1-Crash beim Großen Preis von Brasilien am Sonntag gerügt. "Ich bin über den Vorfall sehr verärgert. Auch...Artikel lesen

Treffer 22 bis 28 von 393

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >