Weiter zum Inhalt
Samstag, 28. November 2020

Nachrichten aus aller Welt

Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 28. November

Köln ist bei Borussia Dortmund klarer Außenseiter - (sid.de / / FIRO )

In der Fußball-Bundesliga gehen die Kellerkinder Schalke 04 und 1. FC Köln als klare Außenseiter in ihre Partien am neunten Spieltag.

Artikel lesen
Ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes in Potsdam - (AFP/Archiv / Tobias Schwarz / AFP )

In Deutschland sind innerhalb eines Tages mehr als 21.000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Wie das RKI am Samstagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 21.695 neue Fälle erfasst.

Artikel lesen

Frankreich lockert ab Samstag Corona-Auflagen

Emmanuel Macron - (AFP / THOMAS COEX / AFP )

Wegen deutlich gesunkener Infektionszahlen lockert Frankreich ab Samstag seine strengen Corona-Auflagen: Alle Geschäfte dürfen wieder öffnen.

Artikel lesen
Protest in Nantes am Freitag gegen das neue Gesetz - (AFP / JEAN-FRANCOIS MONIER / AFP )

In Paris, Bordeaux und anderen französischen Städten sind am Samstag Demonstrationen gegen ein geplantes Film-Verbot bei bestimmten Polizeieinsätzen angekündigt. Journalistenverbände fürchten eine massive Einschränkung der Pressefreiheit.

Artikel lesen

Papst Franziskus ernennt 13 neue Kardinäle

Papst Franziskus - (POOL/AFP/Archiv / Vincenzo PINTO / POOL )

Papst Franziskus erhebt am Samstag 13 Geistliche in den Kardinalsstand. Die Zeremonie findet wegen der Corona-Pandemie in reduzierter Form statt. Zwei der neuen Kardinäle sind nur per Videokonferenz zugeschaltet.

Artikel lesen
AfD-Logo - (AFP/Archiv / Odd ANDERSEN / AFP )

Die AfD kommt am Samstag (10.00 Uhr) in Kalkar zu einem Bundesparteitag zusammen. Die rund 600 Delegierten sollen das erste Rentenkonzept der Partei beschließen. Der Parteitag inmitten der zweiten Corona-Welle war im Vorfeld scharf kritisiert worden.

Artikel lesen
Gekeulte Nerze Anfang November in Dänemark - (Ritzau Scanpix/AFP/Archiv / MADS CLAUS RASMUSSEN / Ritzau Scanpix )

Aus Sorge vor Fäulnisgasen erwägt die dänische Regierung die Kadaver Millionen gekeulter Nerze ausgraben und einäschern zu lassen. Der Landwirtschaftsminister Rasmus Prehn sprach sich am Freitag im Sender TV2 für die Idee aus.

Artikel lesen
Test eines Corona-Impfstoffs in den USA - (AFP/Archiv / CHANDAN KHANNA / AFP )

Gut die Hälfte der Deutschen will sich einer Umfrage zufolge gegen das Coronavirus impfen lassen. In einer Erhebung im Auftrag der Krankenkasse Barmer sagten einem Zeitungsbericht zufolge 53 Prozent, sie wollten dies tun.

Artikel lesen

Maradona: Behörden prüfen Todesumstände

Diego Maradona wurde 60 Jahre alt - (sid.de / JUAN MABROMATA / AFP )

Der Tod Diego Maradonas bleibt ein Fall für die Ermittlungsbehörden in seiner argentinischen Heimat.

Artikel lesen
Barcelona hofft auf Gehaltsverzicht von Messi und Co. - (sid.de / GABRIEL BOUYS / AFP )

Der spanische Fußball-Topklub FC Barcelona hofft in Coronazeiten auf einen weiteren Gehaltsverzicht seiner Profis.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr