Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 28. Januar 2021

Nachrichten aus aller Welt

Entscheidung über Zuschauer bei EM erst April - (sid.de / FABRICE COFFRINI / AFP )

Die Europäische Fußball-Union spielt zumindest in der Frage nach der Zulassung von Zuschauern zu den Spielen der EM-Endrunde im Sommer auf Zeit.

Artikel lesen
Logo des Film-Festivals von Cannes - (AFP/Archiv / Lionel BONAVENTURE / AFP )

Das Film-Festival von Cannes, das eigentlich im Mai hätte stattfinden sollen, wird um zwei Monate verschoben. Die Organisatoren kündigten das Festival am Mittwoch für den Zeitraum vom 6. bis 17. Juli an.

Artikel lesen
Ein Laborant überprüft eine Coronavirus-Probe - (Ritzau Scanpix/AFP / Henning Bagger / Ritzau Scanpix )

Die neuen Varianten des Coronavirus breiten sich weltweit immer weiter aus: Wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Mittwoch mitteilte, wurde die zunächst in Großbritannien registrierte Mutante inzwischen in 70 Ländern nachgewiesen.

Artikel lesen
Russlands Präsident Wladimir Putin - (SPUTNIK/AFP / Mikhail KLIMENTYEV / SPUTNIK )

Vor den angekündigten Massenprotesten am Wochenende haben die russischen Behörden ihren Druck auf die Opposition weiter erhöht. In Moskau durchsuchten Beamte zwei Wohnungen und das Büro der Anti-Korruptions-Stiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny.

Artikel lesen
Thomas Bach bekräftigt Pläne für Olypmia - (sid.de / NICOLAS DATICHE / AFP )

IOC-Präsident Thomas Bach hat einmal mehr den Willen zur Austragung der Olympischen Spiele im Sommer in Tokio bekräftigt.

Artikel lesen
Bereits seit Dienstag gilt in Israel ein Flugverbot - (AFP / Emmanuel DUNAND / AFP )

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden, schließt Israel seine Landgrenzen zu Jordanien und Ägypten. Bereits seit Dienstag gilt in Israel ein fast vollständiges Verbot für den internationalen Flugverkehr.

Artikel lesen
Impfstoff von Astrazeneca - (AFP/Archiv / JUSTIN TALLIS / AFP )

Der Streit der EU mit dem Pharma-Unternehmen Astrazeneca wegen Lieferengpässen bei seinem Corona-Impfstoff droht die Beziehungen Brüssels mit Großbritannien zu belasten.

Artikel lesen
Hände auf einer leuchtenden Tastatur - (AFP/Archiv / NICOLAS ASFOURI / AFP )

Deutsche Ermittler haben die Infrastruktur der als weltweit am gefährlichsten geltenden Schadsoftware "Emotet" übernommen und zerschlagen. Dies sei im Rahmen einer international konzertierten Aktion gelungen, teilten die Ermittler mit.

Artikel lesen
Bürgermeisterin Chiara Appendino verurteilt - (sid.de / MIGUEL MEDINA / AFP )

Turins Bürgermeisterin Chiara Appendino ist im Zusammenhang mit einer tödlichen Massenpanik zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden.

Artikel lesen
Amazon - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Sonntagsarbeit darf nur in einer vorübergehenden Sondersituation bewilligt werden, die der Arbeitgeber nicht selbst geschaffen hat. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in einem Rechtsstreit zwischen Amazon und der Gewerkschaft Verdi entschieden.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr