Weiter zum Inhalt
Montag, 19. April 2021

Nachrichten aus aller Welt

Das Formel-1-Reife(n)zeugnis des SID: Imola

Max Verstappen gewinnt das Rennen der Emilia-Romagna - (sid.de / MIGUEL MEDINA / AFP )

Sebastian Vettel sprach mit ruhiger Stimme und wirkte gefasst. Positives hatte der viermalige Weltmeister allerdings nicht zu berichten.

Artikel lesen
Manfred Weber - (AFP/Archiv / DAMIR SENCAR / AFP )

Im Vorfeld der Tagung der EU-Außenminister zur Lage in der Ostukraine hat der Vorsitzende der konservativen EVP-Fraktion im Europaparlament, Manfred Weber zu einer "unmissverständliche Botschaft an die russische Führung" aufgerufen.

Artikel lesen
Rettungskräfte am Einstiegsschaft - (AFP / John BONILLA / AFP )

Nach 23 Tagen haben Rettungskräfte im Nordwesten Kolumbiens elf Leichen aus einer illegalen Goldmine geborgen. Das teilte der Leiter der staatlichen Bergbaubehörde, Juan Miguel Duran, am Sonntag in einem Video an die Medien mit.

Artikel lesen
Schulkinder und der Bürgermeister von Buenos Aires, Larreta - (BUENOS AIRES CITY GOVERNMENT/AFP / WALTER CARRERA / BUENOS AIRES CITY GOVERNMENT )

Ein Gericht in Buenos Aires hat die von der Regierung geplanten Schulschließungen als Maßnahme im Kampf gegen die Corona-Pandemie gekippt. Das Dekret "untergräbt direkt die Autonomie der Stadt Buenos Aires und ihre Polizeigewalt", erklärten die Richter am Sonntag.

Artikel lesen
Zwölf Klubs gehen auf Konfrontationskurs zur UEFA - (sid.de / FABRICE COFFRINI / AFP )

Zwölf Top-Klubs haben die Gründung einer Super League beschlossen. Die Vereine aus Spanien, England und Italien wollen Teil ihrer Ligen bleiben.

Artikel lesen
Ukrainischer Soldat in Graben in Ostukraine - (AFP/Archiv / STR / AFP )

Österreich hat sich gegen neue Sanktionen gegen Russland wegen des Truppenaufmarschs an der ukrainischen Grenze ausgesprochen. "Unser Hauptaugenmerk muss momentan darauf liegen, dass wir zur Deeskalation beitragen und den Dialog wieder ankurbeln", sagte Außenminister Alexander Schallenberg.

Artikel lesen
Antony Blinken - (POOL/AFP/Archiv / Kenzo Tribouillard / POOL )

US-Außenminister Antony Blinken hat die Entscheidung der USA zum Truppenabzug aus Afghanistan verteidigt. Die Terrorgefahr habe sich in andere Regionen verlagert und Washington müsse sich auf Herausforderungen wie China und die Pandemie konzentrieren, sagte Blinken.

Artikel lesen
Papst Franziskus im Vatikan am 18. April - (AFP / VINCENZO PINTO / AFP )

Papst Franziskus hat sich am Sonntag besorgt über die Lage in der Ostukraine gezeigt und Maßnahmen zur Wiederherstellung des Vertrauens in der Region gefordert.

Artikel lesen
Justin Trudeau hinter kanadischen Flaggen - (AFP / Dave Chan / AFP )

Kanadas Regierungschef Justin Trudeau hat der Provinz Ontario Hilfen im Kampf gegen die Corona-Pandemie zugesagt. Ottawa werde Gesundheitsexperten nach Ontario schicken, insbesondere nach Toronto, wo "die Situation am kritischsten ist", sagte Trudeau.

Artikel lesen

In den USA sind zwei Menschen bei einem Unfall in einem offenbar autonom fahrenden Auto der Marke Tesla ums Leben gekommen. Wie mehrere US-Medien am Sonntag berichteten, prallte das Auto mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum nördlich von Houston und ging in Flammen auf. "Unsere vorläufige…

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr