Weiter zum Inhalt
Dienstag, 20. April 2021

Nachrichten aus aller Welt

Walter Mondale im September 2013 - (GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/Archiv / WIN MCNAMEE / GETTY IMAGES NORTH AMERICA )

Der ehemalige US-Vizepräsident Walter Mondale ist tot. Er starb am Montag im Alter von 93 Jahren, wie US-Medien unter Berufung auf Mondales Familie berichteten. Der Demokrat war von 1977 bis 1981 Vizepräsident unter Präsident Jimmy Carter.

Artikel lesen
Corona-Impfung in einer Arztpraxis in Hagen - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Die niedergelassenen Ärzte in Deutschland sollen einem Zeitungsbericht zufolge in der kommenden Woche 500.000 Corona-Impfdosen mehr erhalten als bisher geplant - allerdings nur noch den Impfstoff von Biontech und Pfizer.

Artikel lesen
Der Wirecard-Skandal bringt die Politik in Erklärungsnot - (AFP/Archiv / Christof STACHE / AFP )

Der parlamentarische Untersuchungsausschuss zum Wirecard-Skandal hat für diese Woche zahlreiche Spitzenpolitiker als Zeugen geladen. Befragt wird am Dienstag unter anderem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU).

Artikel lesen
Corona-Schnelltests sollen in der Pandemie helfen - (AFP / DAVID GANNON / AFP )

Ab Dienstag müssen alle Arbeitgeber ihren Beschäftigten regelmäßig Corona-Tests anbieten. Für Beschäftigte, die nicht im Homeoffice arbeiten, muss es einmal pro Woche ein Test-Angebot geben, für Beschäftigte mit hohem Infektionsrisiko zweimal die Woche.

Artikel lesen
Impfstoff von Johnson & Johnson - (AFP / Angela Weiss / AFP )

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) gibt am Dienstag (17 Uhr) ihre aktualisierte Einschätzung zur Sicherheit des Corona-Impfstoffs von Johnson & Johnson bekannt.

Artikel lesen

Kanzlerin Merkel spricht im Europarat

Bundeskanzlerin Angela Merkel - (AFP / Tobias SCHWARZ / AFP )

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht am Dienstag (10 Uhr) per Videobotschaft vor der Parlamentarischen Versammlung des Straßburger Europarats. Deutschland hat derzeit den Vorsitz im Ministerrat der Länderorganisation inne.

Artikel lesen
Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Mehr als 24 Jahre nach dem Fund einer Männerleiche in einer Sandkuhle im Kreis Kleve beginnt vor dem Landgericht Aachen ein Mordprozess gegen einen von zwei Tatverdächtigen. Die Staatsanwaltschaft beschuldigt ihn, 1996 einen Mann getötet zu haben.

Artikel lesen
Russische Kriegsschiffe - (Russian Defence Ministry/AFP / Handout / Russian Defence Ministry )

Die US-Regierung hat die Pläne Russlands, die Schifffahrt im Schwarzen Meer teilweise einzuschränken, scharf verurteilt. Der Sprecher Außenministeriums erklärte, ein solcher Schritt wäre eine weitere "grundlose Eskalation" Russlands im Ukraine-Konflikt.

Artikel lesen
Corona-Testkits - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) unterstützt die Änderungen an der geplanten bundeseinheitlichen Corona-Notbremse. DGB-Chef Hoffmann begrüßt vor allem, dass Arbeitgeber ihren Beschäftigten nun zwei Mal in der Woche ein Testangebot machen müssen.

Artikel lesen

Kommunen begrüßen weichere Ausgangssperre

Straßenbild in München - (AFP/Archiv / Christof STACHE / AFP )

Die geplanten Änderungen an der geplanten bundeseinheitlichen Corona-Notbremse stoßen bei den Kommunen auf Zustimmung. "Es ist richtig, die Ausgangsbeschränkungen erst ab 22.00 Uhr vorzusehen", hieß es vom Städte- und Gemeindebund.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr