Donnerstag, 18. Juli 2019

Aus aller Welt – Computer / Internet

Donnerstag, 18. Juli 2019

G7-Länder wollen Digitalsteuer bis 2020 voranbringen

Die G7-Länder wollen bis zum kommenden Jahr die Pläne für eine internationale Digitalsteuer für Konzerne wie Google und Facebook voranbringen. Die sieben großen Industrieländer verständigten sich nach Angaben des französischen...Artikel lesen

Donnerstag, 18. Juli 2019

G7-Finanzminister nehmen Facebook-Währung Libra ins Visier

Die G7-Staaten wollen die möglichen Risiken der geplanten Facebook-Währung Libra genau untersuchen und schließen auch verschärfte Kontrollmechanismen nicht aus. In der am Donnerstag veröffentlichten Abschlusserklärung des...Artikel lesen

Mittwoch, 17. Juli 2019

G7-Staaten äußern Bedenken wegen geplanter Facebook-Währung

Bundesfinanzminister Scholz (Mi.) mit Frankreichs Ressortchef Le Maire (re.) und Notenbankchef de Galhau
Die sieben großen Industriestaaten sehen die geplante Facebook-Währung Libra nach Angaben der Bundesregierung mit Sorge. "Da gibt es schwere Bedenken", sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD). - (AFP / AFP )

Die G7-Staaten haben Bedenken wegen der geplanten Facebook-Währung Libra geäußert und ein gemeinsames Vorgehen angekündigt. Es sei vereinbart worden, mit Blick auf die Facebook-Währung gemeinsam und schnell gehandelt werden...Artikel lesen

Mittwoch, 17. Juli 2019

Finanzminister Scholz: G7-Staaten haben bei Libra "schwere Bedenken"

Die sieben großen Industriestaaten sehen die geplante Facebook-Währung Libra nach den Worten von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sehr skeptisch. "Da gibt es schwere Bedenken", sagte Scholz am Mittwoch nach einer ersten...Artikel lesen

Mittwoch, 17. Juli 2019

EU-Wettbewerbshüter leiten Untersuchung gegen Amazon ein

Amazon-Logo
Die EU-Wettbewerbshüter wollen sich Amazons Umgang mit Händler-Daten genauer anschauen. Brüssel nimmt dabei die Geschäftspraktiken von Amazon und seine doppelte Funktion als Verkaufsplattform und Einzelhändler unter die Lupe. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Die EU-Wettbewerbshüter wollen sich Amazons Umgang mit Händler-Daten genauer anschauen. Wie Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Mittwoch erklärte, werde ihre Behörde "die Geschäftspraktiken von Amazon und seine doppelte...Artikel lesen

Mittwoch, 17. Juli 2019

Google erweitert Emojis um Rollstühle, Hörgeräte und Falafel

Der Internetkonzern Google will mehr als 60 neue Figuren und Symbole in die Liste seiner Emojis für Smartphones mit dem Betriebssystem Android Q aufnehmen. Darunter sind zahlreiche Symbole, die sich dem Thema Inklusion widmen,...Artikel lesen

Mittwoch, 17. Juli 2019

Amazon beugt sich beim Umgang mit Händlern Druck der Wettbewerbshüter

Amazon-Logo
Die Internethandelsplattform Amazon hat sich dem Druck des Bundeskartellamts gebeugt und soll zahlreiche Änderungen im Umgang mit den Händlern ankündigen. Wie die Wettbewerbshüter in Bonn mitteilten, wird das Verfahren gegen den US-Konzern deshalb eingestellt. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Amazon nimmt auf Druck des Bundeskartellamts zahlreiche Änderungen im Umgang mit den Händlern auf der Internethandelsplattform vor. Wie die Wettbewerbshüter am Mittwoch in Bonn mitteilten, wird das Verfahren gegen den US-Konzern...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 65

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Flohmarkt und Bierfest in Holzminden

Johanni in Eschershausen

24 Stunden von Stadtoldendorf

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr