Sonntag, 19. Januar 2020

Aus aller Welt – Computer / Internet

Freitag, 17. Januar 2020

"Neutral ist nicht genug": Microsoft will seinen kompletten CO2-Fußabdruck tilgen

Microsoft-Logo
Der US-Technologieriese Microsoft will im Kampf gegen den Klimawandel seine Treibhausgasmissionen massiv reduzieren. - (AFP/Archiv / AFP )

Der US-Technologieriese Microsoft will im Kampf gegen den Klimawandel seine Treibhausgasmissionen massiv reduzieren: Bis zum Jahr 2030 will der Konzern nicht nur "CO2-neutral" werden, sondern sogar mehr Kohlendioxid aus der...Artikel lesen

Donnerstag, 16. Januar 2020

Lambrecht will im Kampf gegen Hass im Netz Nutzern mehr Rechte geben

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will im Kampf gegen Hass im Internet den Nutzern mehr Rechte geben. Unter anderem sollten sich User leichter gegen Entscheidungen der Plattformanbieter für oder gegen eine Löschung...Artikel lesen

Dienstag, 14. Januar 2020

Tinder und Grindr sollen Daten ihrer Nutzer weiterverkauft haben

Verbraucherschützer werfen den Betreibern mehrerer beliebter Apps vor, die persönlichen Daten ihrer Nutzer an Dritte zu verkaufen. Unter anderem habe die bei homosexuellen Männern beliebte Dating-App Grindr Informationen über die...Artikel lesen

Dienstag, 14. Januar 2020

Bewertungsdurchschnitt im Internet muss nicht alle Bewertungen einbeziehen

App der Bewertungsplattform Yelp
Bewertungsportale im Internet müssen in die von ihnen angegebene Durchschnittsnote nicht alle abgegebenen Bewertungen einbeziehen. Der BGH in Karlsruhe gab damit dem Portal "Yelp" im Streit mit einer Fitnessstudio-Betreiberin recht. - (dpa/dpa/picture-alliance / dpa )

Bewertungsportale im Internet müssen in die von ihnen angegebene Durchschnittsnote nicht alle abgegebenen Bewertungen einbeziehen. Sie können als ungeeignet erachtete Bewertungen außen vor lassen, etwa wegen ihres Alters oder...Artikel lesen

Dienstag, 14. Januar 2020

Städte- und Gemeindebund für Klarnamenpflicht in sozialen Netzwerken

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat sich für eine Klarnamenpflicht in den sozialen Netzwerken ausgesprochen. Es müssten viel stärker die Standards der analogen Welt in die digitale Welt gebracht werden, sagte der...Artikel lesen

Montag, 13. Januar 2020

Kritik aus CDU an Schäubles Vorstoß für Klarnamenpflicht

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) stößt mit seiner Forderung nach einer Klarnamenpflicht in den sozialen Netzwerken auf Ablehnung auch in eigenen Partei. Er teile zwar den Wunsch, Hass und Hetze im Netz konsequent zu...Artikel lesen

Montag, 13. Januar 2020

Britischer Geheimdienst fürchtet keine negativen Folgen einer Huawei-Beteiligung

Der britische Inlandsgeheimdienst MI5 geht nicht davon aus, dass eine Beteiligung des chinesischen Technologiekonzerns Huawei am 5G-Netzausbau den Beziehungen zu den US-Geheimdiensten schaden würde. Die Partnerschaft zwischen den...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 61

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr