Montag, 11. Dezember 2017

Aus aller Welt – Medizin / Gesundheit

Mittwoch, 06. Dezember 2017

Prüfer stellen Jahresbericht zu Kontrollen in Transplantationszentren vor

Jahresbericht zu Kontrollen in Transplantationszentren
Die bei der Bundesärztekammer angesiedelte Prüfungs- und Überwachungskommission stellt ihren Jahresbericht zu den Kontrollen in den Transplantationszentren vor. - (AFP/Archiv / )

Die bei der Bundesärztekammer angesiedelte Prüfungs- und Überwachungskommission stellt am Mittwoch (11.00 Uhr) ihren Jahresbericht zu den Kontrollen in den Transplantationszentren vor. Als Konsequenz aus dem Organspendeskandal...Artikel lesen

Mittwoch, 29. November 2017

Heiraten ist gut fürs Hirn

Partnerschaft ist Gesund: Prinz Harry und Meghan Markle
Langjährige Partnerschaften fördern das Denkvermögen. - (AFP/Archiv / AFP )

Langjährige Partnerschaften erhalten das Denkvermögen: Menschen, die gemeinsam mit dem Partner altern, leiden einer neuen Studie zufolge deutlich seltener an Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen als Alleinstehende. Dies ergab...Artikel lesen

Dienstag, 28. November 2017

Große Wissenslücken über Depressionen in der Bevölkerung

Große Wissenslücken über Depressionen
Über Depressionen gibt es in der Bevölkerung immer noch enorme Wissenslücken. Laut einer Studie der Stiftung Deutsche Depressionshilfe sehen die meisten Deutschen die Ursachen fälschlicherweise in Schicksalsschlägen oder Belastungen am Arbeitsplatz. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Über die Entstehung und Behandlung von Depressionen gibt es in der Bevölkerung immer noch enorme Wissenslücken. Wie aus einer am Dienstag in Leipzig veröffentlichten Umfrage der Stiftung Deutsche Depressionshilfe hervorgeht,...Artikel lesen

Dienstag, 28. November 2017

BKK-Studie: Digitalisierung kann Gesundheit von Beschäftigten beeinträchtigen

Studie: Digitalisierung kann auch belasten
Die Digitalisierung erleichtert nicht nur viele Arbeiten, sondern führt bei einem Teil der Arbeitnehmer zu stärkeren gesundheitlichen Belastungen. Das geht aus dem Gesundheitsreport der Krankenversicherung BKK hervor. - (AFP/Archiv / AFP )

Die Digitalisierung erleichtert nicht nur viele Arbeiten, sondern führt bei einem Teil der Arbeitnehmer zu stärkeren gesundheitlichen Belastungen. In einer Umfrage für den am Dienstag veröffentlichten Gesundheitsreport der...Artikel lesen

Montag, 27. November 2017

SPD-Forderung nach Bürgerversicherung stößt in Ärzteschaft auf breite Ablehnung

Debatte um Bürgerversicherung im Gesundheitswesen
Die Forderung der SPD nach einer Bürgerversicherung stößt in der Ärzteschaft auf breite Ablehnung. "Wer die Bürgerversicherung will, der startet den Turbolader in die Zwei-Klassen-Medizin", warnte Ärztekammer-Präsident Frank Ulrich Montgomery. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Die Forderung der SPD nach einer Bürgerversicherung im Gesundheitswesen ist in der Ärzteschaft auf breite Ablehnung gestoßen. "Wer die Bürgerversicherung will, der startet den Turbolader in die Zwei-Klassen-Medizin", warnte der...Artikel lesen

Montag, 27. November 2017

Lauterbach sieht Bürgerversicherung als "zentrales Anliegen" der SPD

SPD setzt sich für Bürgerversicherung ein
Vor möglichen Verhandlungen über eine Neuauflage der großen Koalition hat der bisherige SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach eine Bürgerversicherung gefordert. Diese sei "zentrales Anliegen" seiner Partei, sagte er der "Passauer Neuen Presse". - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Vor möglichen Verhandlungen über eine Neuauflage der großen Koalition hat der bisherige SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach eine Bürgerversicherung gefordert. Diese sei "zentrales Anliegen" seiner Partei, sagte er der "Passauer...Artikel lesen

Donnerstag, 23. November 2017

"FAZ": Krankenkassen bauen Überschüsse auf 2,5 Milliarden Euro aus

Milliardenüberschuss bei gesetzlichen Krankenkassen
Die gesetzlichen Krankenkassen bauen ihre Überschüsse aus. Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" stiegen die Überschüsse der 113 Kassen bis Ende September auf zweieinhalb Milliarden Euro. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Die gesetzlichen Krankenkassen bauen ihre Überschüsse weiter aus. Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom Donnerstag stiegen die Überschüsse bis Ende September auf zweieinhalb Milliarden Euro....Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 30

1

2

3

4

5

Nächste >

Der zweite Advent

Feuer und Eis zur Eröffnung

Narren erobern das Rote Rathaus

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr