Freitag, 23. August 2019

Aus aller Welt – Medizin / Gesundheit

Freitag, 23. August 2019

Weltgesundheitsorganisation ruft zu verstärktem Kampf gegen Malaria auf

Baby wird gegen Malaria geimpft
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat zu einem verstärkten Kampf gegen Malaria aufgerufen. Die seit 2000 erzielten "gewaltigen Fortschritte" bei der Bekämpfung der Krankheit hätten sich in den vergangenen Jahren verlangsamt, warnt die WHO. - (AFP/Archiv / AFP )

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat zu einem verstärkten Kampf gegen Malaria aufgerufen. Die seit dem Jahr 2000 erzielten "gewaltigen Fortschritte" bei der Bekämpfung der Krankheit hätten sich in den vergangenen Jahren...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

WHO sieht Mikroplastik im Trinkwasser derzeit nicht als Gesundheitsgefahr

WHO stellt Bericht zu Mikroplastik vor
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht Mikroplastik im Trinkwasser derzeit nicht als Gesundheitsgefahr für den Menschen. In einem neuen Bericht warnt die Organisation aber vor möglichen künftigen Risiken und mahnt mehr Forschung an. - (AFP/Archiv / AFP )

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht Mikroplastik im Trinkwasser derzeit nicht als Gesundheitsgefahr für den Menschen. In einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht warnt die Organisation aber vor möglichen künftigen...Artikel lesen

Dienstag, 20. August 2019

Forscher sehen Zusammenhang zwischen Luftverpestung und psychischen Störungen

Smog in Los Angeles
Auf einen möglichen Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und psychischen Erkrankungen weist eine neue wissenschaftliche Studie aus den USA hin. - (GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/Archiv / GETTY IMAGES NORTH AMERICA )

Auf einen möglichen Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und psychischen Erkrankungen weist eine neue wissenschaftliche Studie aus den USA hin. Die Auswertung großer Datenbanken aus den Vereinigten Staaten wie auch aus...Artikel lesen

Freitag, 16. August 2019

Deutschland sagt 50 Millionen Euro für Ebola-Bekämpfung im Ost-Kongo zu

Zwei neue Ebola-Fälle in der Demokratischen Republik Kongo
Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat eine umfassende Ausweitung deutscher Hilfsmittel für die von Armut und Ebola betroffene Region Ost-Kongo angekündigt. - (AFP/Archiv / AFP )

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat eine deutliche Aufstockung deutscher Hilfsmittel für die von Armut und Ebola betroffene Region Ost-Kongo angekündigt. Wie das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit...Artikel lesen

Dienstag, 06. August 2019

Umfrage: Fast jeder Zweite fürchtet sich vor Krankheiten durch exotische Zecken

Zecke auf Blatt in Garten
Fast jeder Zweite in Deutschland fürchtet sich vor einer Übertragung gefährlicher Krankheiten durch exotische Zecken. 43 Prozent haben Angst vor exotischen Arten wie der Hyalomma-Zecke, wie eine Forsa-Umfrage für die Kaufmännische Krankenkasse ergab. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Fast jeder Zweite in Deutschland fürchtet sich vor einer Übertragung gefährlicher Krankheiten durch exotische Zecken. 43 Prozent haben Angst vor exotischen Arten wie der Hyalomma-Zecke, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten...Artikel lesen

Donnerstag, 01. August 2019

Studie: Aminosäure-Diät könnte Krebswachstum hemmen

Studie mit Mäusen zeigte Wirksamkeit
Durch den verringerten Verzehr von aminosäurehaltigen Lebensmitteln kann einer Studie zufolge das Krebswachtum gehemmt werden. - (AFP/Archiv / AFP )

Durch einen verringerten Verzehr aminosäurehaltiger Lebensmittel kann einer Studie zufolge das Wachstum bestimmter Krebsarten gehemmt werden. Ein Verzicht beispielsweise auf rotes Fleisch und Eier habe die Krebstherapie bei...Artikel lesen

Samstag, 27. Juli 2019

WHO fordert Regulierung von E-Zigaretten

Hostessen an einem Werbestand für E-Zigaretten in Peking
Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Regulierung von E-Zigaretten gefordert. Sogenannte Elektronische Nikotinabgabesysteme (ENDS) seien "unzweifelhaft schädlich und sollten daher Vorschriften unterliegen", erklärte die Organisation. - (AFP / AFP )

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Regulierung von E-Zigaretten gefordert. Sogenannte Elektronische Nikotinabgabesysteme (ENDS) seien "unzweifelhaft schädlich und sollten daher Vorschriften unterliegen", erklärte die...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 65

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Holzmindener Schützenfest

Xletix-Hindernislauf im Mammutpark

Gartenfest in Corvey

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr