Sonntag, 19. Januar 2020

Aus aller Welt – Medizin / Gesundheit

Donnerstag, 24. Oktober 2019

EuGH: Stickstoffdioxid-Werte in Frankreich "systematisch" überschritten

Abgase aus einem Auspuff
Frankreich hat nach Ansicht des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) seit 2010 den Grenzwert für Stickstoffdioxid "systematisch und anhaltend" überschritten. Der EuGH gab deshalb einer Vertragsverletzungsklage der EU-Kommission statt. - (dpa/dpa/picture-alliance / dpa )

Im Streit über die Luftverschmutzung in europäischen Ballungsräumen hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) Frankreich verurteilt. Der EuGH entschied am Donnerstag, dass das Land seit 2010 den Grenzwert für Stickstoffdioxid (NO2)...Artikel lesen

Donnerstag, 24. Oktober 2019

WHO erklärt Polio-Virus vom Typ 3 für ausgerottet

Massenimpfungen gegen Polio in Manila
Der zweite von drei Polio-Virus-Wildtypen (WPV) ist nach Angaben der WHO ausgerottet. Nach WPV2 sei nun auch WPV3 weltweit ausgemerzt, hieß es. Damit bleibt nur noch das Wildvirus des Typs 1 übrig, das in Pakistan und Afghanistan vorkommt. - (AFP/Archiv / AFP )

Der zweite von drei Polio-Virus-Wildtypen (WPV) ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerottet. Nach WPV2 sei nun auch WPV3 weltweit ausgemerzt, teilte die WHO am Donnerstag in Genf mit. Damit bleibe nur noch...Artikel lesen

Samstag, 28. September 2019

US-Gesundheitsbehörde verfolgt Spuren bei Lungenerkrankungen nach E-Zigaretten

E-Zigaretten geben Anlass zur Sorge
Auf der Suche nach der genauen Ursache von hunderten Lungenerkrankungen nach dem Konsum von E-Zigaretten verfolgen die US-Behörden offenbar konkrete Spuren. - (AFP/Archiv / AFP )

Auf der Suche nach der genauen Ursache von hunderten Lungenerkrankungen nach dem Konsum von E-Zigaretten verfolgen die US-Behörden offenbar konkrete Spuren. Von 514 befragten Patienten gaben 77 Prozent an, mit ihren E-Zigaretten...Artikel lesen

Freitag, 27. September 2019

Zahl der Toten in den USA nach Konsum von E-Zigaretten steigt auf zwölf

Mann raucht E-Zigarette
In den USA sind inzwischen zwölf Menschen nach dem Konsum von E-Zigaretten gestorben. Die Zahl der Fälle von Lungenerkrankungen sei auf mehr als 800 gestiegen, erklärte die Gesundheitsbehörde CDC. - (AFP/Archiv / AFP )

In den USA sind inzwischen zwölf Menschen nach dem Konsum von E-Zigaretten gestorben. Die Zahl der Fälle von Lungenerkrankungen sei auf mehr als 800 gestiegen, erklärte die Gesundheitsbehörde CDC am Donnerstag. Welche Substanz...Artikel lesen

Donnerstag, 26. September 2019

Nach Tod von Schwangerer und Baby in Köln drei Apotheken geschlossen

Die Apotheke in Köln-Longerich
Nach dem Tod einer 28-jährigen Kölnerin und ihres per Notkaiserschnitt geborenen Babys haben die Behörden in Nordrhein-Westfalen die Schließung von drei Apotheken in Köln angeordnet. Begründet wurde dies mit dem vorbeugenden Gesundheitsschutz der Bürger. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Nach dem Tod einer 28-jährigen Kölnerin und ihres per Notkaiserschnitt geborenen Babys haben die Behörden in Nordrhein-Westfalen die Schließung von drei Apotheken in Köln angeordnet. Die Maßnahme diene dem vorbeugenden...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Debatte um Bedingungen in Pflegebranche vor Merkel-Besuch in Paderborner Altenheim

Altenpfleger Ferdi Cebi aus Paderborn
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht ein Altenheim in Paderborn und löst damit ein Versprechen aus dem Bundestagswahlkampf ein. Der dort arbeitende Altenpfleger Ferdi Cebi hatte Merkel in einer Fernsehsendung eingeladen. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Altenheim in Paderborn hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten in der Pflegebranche...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Versicherte sollen mit Smartphone auf Patientenakte zugreifen können

Bundesgesundheitsminister Spahn
Krankenversicherte sollen nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) künftig per Smartphone oder Tablet auf ihre elektronische Patientenakte zugreifen können. Dies solle spätestens 2021 verpflichtend sein. - (AFP/Archiv / AFP )

Krankenversicherte sollen nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) künftig per Smartphone oder Tablet auf ihre elektronische Patientenakte zugreifen können. Dies solle spätestens 2021 verpflichtend sein,...Artikel lesen

Treffer 29 bis 35 von 66

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr