Mittwoch, 30. September 2020

Aus aller Welt – Panorama

Montag, 16. Juli 2018

Junge bei Badeunfall in Dresden in der Elbe ertrunken

Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos
Ein zehnjähriger Junge ist in der Elbe bei Dresden ertrunken. Das Kind sei am Sonntagnachmittag am Fährgarten Johannstadt zum Baden ins Wasser gegangen und offenbar von der Strömung erfasst worden, teilte die Polizei mit.  - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Ein zehnjähriger Junge ist in der Elbe bei Dresden ertrunken. Das Kind sei am Sonntagnachmittag am Fährgarten Johannstadt baden gegangen und offenbar von der Strömung erfasst worden, teilte die Polizei in der sächsischen...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Erneut Gruppenvergewaltigung in Indien

Protest im April in Neu Delhi gegen Vergewaltigung
Ein neuer Fall von Gruppenvergewaltigung erschüttert Indien. Laut Polizei vergewaltigten fünf Männer im Bundesstaat Uttar Pradesh eine Frau und verbrannten sie anschließend in einem Hindu-Tempel. Am Montag nahm die Polizei zwei der Verdächtigen fest. - (AFP/Archiv / AFP )

Ein neuer Fall einer Gruppenvergewaltigung erschüttert Indien. Nach Polizeiangaben vergewaltigten fünf Männer am Samstag im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh eine 35-jährige Frau in ihrem Haus und verbrannten sie anschließend...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Streik bei Fiat wegen Ronaldo-Transfers zu Juventus Turin fehlgeschlagen

Cristiano Ronaldo auf dem Weg zum Medizin-Check in Turin
Der angekündigte Streik in einem Fiat-Werk wegen des Millionentransfers von Fußballstar Cristiano Ronaldo zum italienischen Verein Juventus Turin ist fehlgeschlagen. - (AFP / AFP )

Der angekündigte Streik in einem Fiat-Werk wegen des Millionentransfers von Fußballstar Cristiano Ronaldo zum italienischen Verein Juventus Turin ist gründlich fehlgeschlagen. Nur fünf der 1700 Angestellten im Fiat-Werk im...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Menschenmenge tötet hunderte Krokodile nach tödlichem Unfall auf Krokodilfarm

Fast 300 Krokodile wurden getötet
Eine aufgebrachte Menschenmenge hat in Indonesien fast 300 Krokodile abgeschlachtet, nachdem ein Mann von einigen der Tiere getötet worden war. Der Vorfall ereignete sich am Samstag in der Provinz Papua im Anschluss an die Beerdigung des Mannes. - (AFP / AFP )

Eine aufgebrachte Menschenmenge hat in Indonesien fast 300 Krokodile abgeschlachtet, nachdem ein Mann von diesen getötet worden war. Der Vorfall habe sich am Samstag in der Provinz Papua im Anschluss an die Beerdigung des Mannes...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Kiffen verhindert Einstellung in den Polizeidienst

Mann mit Joint
Kiffen kann die Einstellung in den Polizeidienst verhindern. Das Verwaltungsgericht Berlin lehnte die Beschwerde eines 40-Jährigen ab, der wegen eines Cannabis-Nachweis im Blut für den Polizeidienst abgelehnt wurde. - (AFP/Archiv / AFP )

Kiffen kann nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin die Einstellung in den Polizeidienst verhindern. Das Gericht wies in einer am Montag veröffentlichten Eilentscheidung die Beschwerde eines 40-Jährigen ab, bei dem...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Hitzewelle erschwert Aufräumarbeiten nach Überschwemmungen in Japan

64.000 Rettungshelfer sind in Japan weiter im Einsatz
Eine Hitzewelle erschwert im Westen Japans die Aufräumarbeiten nach den verheerenden Überschwemmungen. Bei Temperaturen von mehr als 35 Grad suchten am Montag immer noch zehntausende Rettungshelfer in den Trümmern nach Vermissten. - (JIJI PRESS/AFP / JIJI PRESS )

Eine Hitzewelle erschwert im Westen Japans die Aufräumarbeiten nach den verheerenden Überschwemmungen. Bei Temperaturen von mehr als 35 Grad suchten am Montag immer noch zehntausende Rettungshelfer in den Trümmern nach...Artikel lesen

Montag, 16. Juli 2018

Britischer Höhlenforscher erwägt Klage gegen Elon Musk wegen Beleidigung

Musk beleidigte Höhlenforscher
Der an der Rettungsaktion in Thailand beteiligte britische Höhlenforscher Vernon Unsworth erwägt nach einer beleidigenden Schimpftirade von Elon Musk eine Klage gegen den US-Unternehmer. Musk hatte den Höhlenexperten auf Twitter als Pädophilen bezeichnet. - (AFP/Archiv / AFP )

Der an der Rettungsaktion in Thailand beteiligte britische Höhlenforscher Vernon Unsworth erwägt nach einer beleidigenden Schimpftirade von Elon Musk eine Klage gegen den US-Unternehmer. Musk hatte den Höhlenexperten, der...Artikel lesen

Treffer 36 bis 42 von 68

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >